Was soll ich gegen den "Bart" tun?

...komplette Frage anzeigen

17 Antworten

Das ist eine Art Bluterguss und den kriegst du deswegen weil sich durch das Vakuum die Blutzellen erweitern, ganz kleine "platzen", das macht die Pünktchen. Heparin-Salbe hilft.

Das ist wie mit der Herdplatte bei Kleinkindern: Einmal drauf gefasst und dann lassen sie den Quatsch! Ich schätze, du wirst wohl auch keine Flasche mehr auf Ex trinken ;-) Da musst du wohl durch... Wenn du älter wärst, würde ich es als Knutschfleck ausgeben.

unterdruck, ist ein kleiner bluterguss, wie beim knutschfleck! kannste nichts machen, nur warten!

Einfach abwarten, Tee trinken und schlafen gehen ist wohl das beste. Dein Körper regelt das ganz von allein.

Hörstchen^^

Durch Unterdruck- geht weg mit Heparin-Salbe

Mit Concealer abdecken und ansonsten abwarten.

Ist wohl sowas wie ein Knutschfleck, also ein kleiner Bluterguss. Da hilft nur abwarten oder überschminken

Das sind Gefäßblutungen- wie ein blauer Fleck. Hol Dir in der Apotheke eine Salbe.

Das nächste mal einen Strohhalm nehmen!

das ist schwierig, Du sollst vor allem versuchen, den Sauger auf der Flasche rechtzeitig aus dem Mund zu ziehen, probiers doch erst ein paar mal mit Deinem Schnuller, Mama ist sicher behilflich

das sind geplatzte Adern ... mach nur weiter mit deinen Selbstversuchen !

Probier es mit einer Nuckelflasche. denk mal die hast du ja erst vor 2 Wochen weggeworfen!

Es gibt eben Leute, die sind zu dumm, aus einer Flasche zu trinken, nimm einen Abdeckstift und kaschier das...

Hast Du kein Glas?

Komische Frage ..aber schmink drüber und hör auf in deinem Alter zu Saufen !!

Warten, das sind kleine Blutergüsse.

Was möchtest Du wissen?