Was soll ich für einen Kuchen backen für die Schule?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hey;) meine Idee wäre ein Smartphone.;) denn ich glaube jeder hat ein smartphone und es wäre mal etwas anderes^^_

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LaurajanexD
03.02.2015, 14:00

Die Idee ist ja mal richtig cool..!

0

Wie wäre es mit einem Regenbogenkuchen:

Regenbogenkuchen

Rezept mit Bild: Regenbogenkuchen Bild einstellen 4 Stück Eier 3 EL heisses Wasser 150 gr. Zucker 1 Päckchen Vanille Zucker 100 gr. Weizenmehl 100 gr. Speisestärke 2 TL Backpulver verschidene Lebensmittelfarben 800 gr. Frischkäse Doppelrahmstufe 400 gr. weise Schokolade Vanille Aroma

Rezept Zubereitung Regenbogenkuchen

1 Grundrezept Biskuitteig: Die Eier und das heisse Wasser mit dem Handrührgerät auf höchster stufe schaumig schlagen

2 Zucker und Vanille Zucker hinzugeben und weiterschlagen

3 Mehl, Speisestärke und Backpulver mischen und sieben und unter die Eiercreme heben

4 Den Teig in sechs gleichgroße portionen teilen und jede mit Lebensmittelfarbe einfärben

5 Jede Portion einzeln für 10 Minuten bei 190 °C in der 18cm (7") Springform ausbacken und abkühlen lassen (die abgekühlten bunten ca. 2cm dicken Biskuitkreise wenn nötig gerade schneiden)

6 Für das Topping: Den Frischkäse in einer Schüssel mit dem Handrührgerät ca. zwei Minuten glatt rühren

7 Die weise Schokolade im Wasserbad zum schmelzen bringen und unter den frischkäse heben. Nach bedarf mit Vanille Aroma verfeinern

8 Zusammenstellen: Nun werden alle Biskuitschichten gestapelt. Dabei immer eine schicht Topping (ca. 1cm dick) zwischen den einzelnen böden streichen. Zum Schluss den Kuchen von ausen "einpacken" und glatt streichen. TIPP: wenn man ihn für zwei Stunden in den Kühlschrank stellt ist es leichter ihn glatt zu streichen!

Gutes Gelingen :-)

Quelle: http://www.kochbar.de/rezept/389102/Regenbogenkuchen.html

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LaurajanexD
03.02.2015, 14:05

Den hatte ich mit bunter Zebrakuchen gemeint '^^ hab nach dem Schema Muffins gebacken gehabt und das kam nicht wirklich gut an weil irgendwie alle ein Problem damit hatten dass der zu bunt is '^^

0

Kuchen als Strafe scheint im Moment im Trend zu sein. Mein Sohn musste das für die Schule oder seine Handballtruppe auch schon des öfteren. Bei uns haben sich Buttermilchwaffeln als Hit rausgestellt. Begeistert auch die Lehrer. Und ich finde das absolut ok, für jedes Alter

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie wäre es mit einen "Dreh dich rum Kuchen" - Rezept kannst du googlen, die Mandarinen kannst auch weglassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das ist egal was für ein kuchen du machst. und die kuchen die du machst sind auch nicht kindisch. wenn jemand kuchen mitbringt ist der immer schnell weg Hauptsache es war kuchen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LaurajanexD
03.02.2015, 14:03

Bisher hab ich immer Muffins gebacken (Problem dabei: man muss immer mindestens so viele machen wie Schüler in der Klasse sind und bei 33 Schülern steht man da schon eine ziemliche Zeit lang in der Küche und holt Bleche raus und macht neue rein '^^) und die wurden nie leer weil die meisten dann doch keinen wollten weil ichs bin '^^

0

Was möchtest Du wissen?