Was soll ich für ein Fotoshooting zur einer Konfirmation verlangen?

5 Antworten

Hm. Nicht ausgebildet? dann würde ich dich nicht mal einstellen. Wenn du das für Bekannte machst: 10,- EUR pro Stunde, 20,- wenn du nachher noch Fotos bearbeitest (also richtig, und nicht nur mit mal eben aufhellen)

Also, es ist nicht so das ich zum ersten mal eine Kamera in die Hand nehme, oder das erste mal Photoshop öffne! Ich habe schon viele Praktikas gemacht, und habe auch jemanden in der engen Familie, der das alles studiert hat. Ich mache das schon seit einigen Jahren.

0

Wenn du der Familie nahe stehst, was ich vermute, dann solltest du nichts "verlangen" sondern es ihnen überlassen, was sie dir geben. Bei solchen "einmaligen" Anlässen sind die Familien in der Regel nicht knausrig.

ich habe mich darüber schon Informiert, und man muss ein Kleingewerbe erst ab einem Gehalt von 500€ anmelden.

Das ist aber kein "Gewerbe" wofür man ein Gewerbeschein anmelden muss, sondern ein sog. freier Beruf, für den benötigt man keinen Gewerbeschein, aber du musst es in der Steuererklärung angeben-

Darf ein Fotograf mir die Rechte an meinen Bildern vorenthalten und für die Nutzungsrechte zusätzlich Geld verlangen?

Hallo,

ich habe es kürzlich erstmals erlebt, dass ich nach einem Fotoshooting mir neben den Fotos noch die Nutzungsrechte dazukaufen musste, damit ich diese Bilder überhaupt verwenden darf.

Wie ist das in einem solchen konkreten Fall überhaupt gesetzlich geregelt?

Darf ein Fotograf überhaupt für meine Bilder zusätzlich Geld für das Nutzungsrecht verlangen?

...zur Frage

ich schäme mich so für meinen Bruder...möchte sterben...

Hallo,

mein kleiner Bruder hat etwas schreckliches getan (und wird wohl irgendwann mal in der Hölle landen). Er ist nicht so religiös wie ich, aber hat sich konfirmieren lassen und die ganzen Geschenke eingestrichen (einige tausend Euro). Nach dem Abschluss der offiziellen Konfirmation in der Kirche hat er mit anderen Konfirmanden ein Schild gebastelt auf dem stand "FÜCK the CHURCH" und-  als alle Kirchenbesucher raus liefen - in die Höhe gehalten. Seitdem schäme ich mich so, ihn in der Familie zu haben und traue mich nicht mehr in den Gottesdienst... Hilfe, heute wäre ich gerne gegangen, aber es ging einfach nicht. Was kann ich tun, um das vergessen zu machen? Danke.

...zur Frage

Pfand bei Fotoshooting?

Hallo ihr lieben,

ich hatte am wochenende eine merkwürdige situation.
Also ich war in der stadt und bei einem geschäft (fotograf) konnte man an einem Rad drehen und was gewinnen. Das habe ich auch spontan gemacht und auch ein kleiens shooting gewonnen (verlieren konnte man nicht) darüber hab ich mich zwar gefreut, aber die ernüchterung kam bei der terminvergabe. Nachdem ich meine Daten und auch einen datum hatte, sagte mir die Dame, dass sie jetzt aber auch ein pfand in höhe von 5 € möchte. Da ich zu diesem zeitpunkt kein geld mit hatte, ging das schlecht.

so das war die situation.

geht es nur mir so oder findet ihr das auch komisch.
denn nur weil ich was gewonnen und gleich einern termin gemacht habe, habe wollen die pfand. hätte ich bewusst und auch ohne ein gewinnspiel ein shooting haben wollen, hätte ich das ja verstanden, da ich ja in der absicht bin, ein shooting möchte. aber ganz spontan an einem gewinnspiel teilnehmen und dann sowas verlangen finde ich persönlich komisch.

was haltet ihr davon

...zur Frage

Inspiration für Shooting-Ideen umgehend gesucht!

Guten Abend ihr Lieben, Habt ihr vlt einpaar Shooting- Ideen die gut realisierbar sind? Auf eine Antwort würde ich mich freuen :)

...zur Frage

Anfänger Fotograf wie viel für ein shooting?

Hii ich bin hobby fotografin und hatte auch schon kleine shoots mit schülern meiner schule. Nun hat sich eine famielie bei mir gemrldet und möchte das ich die fotografiere. Wie viel soll ich bei ihnen verlangen. Die schüler zahlen 15€ am tag. Ist das zu günstig oder zu teuer und die familie verdieht ja auch mehr geld als schüler. Was soll ich tun ? Hier mal meine Fotos : http://isabell-meyer-photography.webnode.com

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?