Was soll ich eine Woche tun?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo,

Eigentlich bisst du alt genug um etwas zu machen. Deine Eltern brauche dir nicht wie eine 10 Jähre behandeln. Da du ja fast 18 bisst. Deine Eltern dürfen zwar über dich bestimmen, müssen dir aber auch Privatsraum und auch dir Freizeit geben. Den jeder Jugendliche möchte auch etwas machen. Wegen eine Treppe sauber machen, was du nicht gemacht hasst und dir dann so eine Strafe zu geben ist etwas übertrieben. Denn jeder macht mal Fehler oder vergisst etwas zu machen. Ob Türkin oder Deutsche oder was auch immer ist egal. Den jeder benötig für sich ein Freiraum, wo man was machen kann. Ich selber habe noch nie solch eine Strafe bekommen, wenn ich mal vergessen habe etwas zu tun. Oder wenn ich eine schlechte Note geschrieben habe wie eine 5 oder eine 6. Selbst da wurde mir mein Freiraum nicht weggenommen. Rede mit dein Eltern und dann wird es sich schon Regeln.

Wünsche dir viel Erfolg.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich finde die reaktion deiner eltern ziemlich übertrieben um ehrlich zu sein, vor allem da du ja kein kleines kind mehr bist, aber darum geht es ja nicht...

Noch eine frage zu deinem text: ich weiß nicht ob ich das richtig verstanden habe, aber dein freund weiß nicht das du türkin bist?

Nun zu deiner frage: versuch dich die nächsten tage ein bisschen ein zu schleimen bei deinen eltern, aber übertreib es nicht, da sie eh schon sauer auf dich sind, könnte es für sie schnell nervig wirken. reg sie die nächsten tage nicht auf und tu so als hättest du dich mit dem hausarrest abgefunden. am montag fragst du dann ganz lieb ob du nicht doch (nur den einen tag) raus kannst und überlegst dir etwas wieso du unbedingt raus möchtest. dann versprichst du den rest der woche deinen hausarrest wahrzunehmen und irgendwelche hausarbeiten zu erledigen. mach am wochenende was für die schule (falls du schülerin bist) so das deine eltern es mitbekommen und merken, dass du zu hause etwas sinnvolles tust.

Falls sie dich trz nicht raus lassen, wirst du dir wohl zu hause die zeit vertreiben müssen... lies ein buch, telefonier mit deinem freund, guck ein paar filme, räum dein zimmer gründlich auf falls es da etwas zu tun gibt... klingt  vielleicht nicht alles sehr spannend, aber so kann man sich die zeit zu hause vertreiben.

Hoffe konnte dir helfen mit dem langen text :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Und das alles nur wegen Treppe fegen? Ach, Du lieber Gott..............Ne, was habe ich doch gute Eltern gehabt. Also, so ein Theater hätte es bei uns nicht gegeben. Meine Vater hätte sich eh raus gehalten und meine Mutter wäre gekommen und hätte gesagt: Ab jetzt, Fräuleinchen, und SOFORT die Treppe gefegt.

Das wäre aber auch schon alles gewesen. Dann hätte die kleine PN wieder nach Draußen gedurft. 

Der Fehler Deiner Elters ist meines Erachtens nach, daß Du Deine Aufgabe nicht mehr erfüllen mußt, daß aber die Strafe einfach nicht angemessen ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?