Was soll ich denn tun? Ausweglos?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Also, eine Freundschaft, besonders eine tiefe, zwischen einen Mädchen und einem Jungen endet leider oft damit, dass sich der eine in die andere, oder umgekehrt, verliebt... Ausweglos ist es auf keinen Fall, es könnte passieren, dass deine Freundin evtl. mal im Streit mir ihrem Freund liegt. Ist natürlich unwahrscheinlich aber es könnte passieren.

~Daedric

Ich würde Lügen wenn ich sage, dass mir das egal wäre, bzw. ich nicht eiggennützig handeln würde. Dennoch haben sie ne gute Beziehung, was mich ehrlich gesagt zu nem Punkt freut. Weis auch nicht aber jemanden so glücklich zu sehen, den ich mag ist gut...paradox....

0

Du solltest das Gespräch mit Ihr suchen. Ich hatte das gleiche Problem vor 2 Jahren und habe mich leider nicht dazu überwinden können und es hat mich sehr gekränkt sozusagen von innen zerfressen. Auf langer Sicht ist es besser mit deiner Kollegin zu reden, wenn sie Dir eine gute Freundin ist wird sie schon wissen wie sie damit umgehen soll. Bei mir hat sich das erst gelegt als ich mich in ein anderes Mädchen verguckt habe :) Viel Glück ! In der Friendzone will niemand gerne sein :/

Das stimmt wohl. Trotzdem habe ich Angst vor einem solchen Gespräch da ich sehr pessimistisch eingestellt bin :/

0
@XSkyIsTheLimitX

Nunja Du solltest auf jedem Fall ihr das persönlich sagen, über WhatsApp geht sowas meistens schief. Aber da ihr sehr gut befreundet seid will sie Dich genauso wenig verlieren wie Du sie :) Selbst wenn sie mit ihrem Freund zusammen bleibt, musst du ihr wenigstens nichts mehr verheimlichen. Ich weiß wie schwer das ist...wird aber schon schief gehen :)

0

Was möchtest Du wissen?