Was soll ich denn nur jetzt machen?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Also meiner Meinung nach solltet ihr so lange "kindische" Halloween Parties machen, bis es euch selbst zu kindisch ist und ihr keinen Spaß mehr dabei habt. Mein Gott, mit 14 bin ich auch noch am 1. Mai aufgebrochen, um fremder Leute Fußmatten zu verstecken;) Und was die Sache mit dem 19 Jahre alten Freund eurer 14 Jahre alten Freundin angeht, meiner Meinung ist er für sie viel zu alt und sollte sich eine Freundin suchen, die seinem Alter näher ist, damit er diese nicht zwingen muss, "erwachsener" zu sein, um mit ihr klar zu kommen. Sagt eurer Freundin, dass ihr nicht wollt, dass ihr Freund kommt, weil er nicht zu euch als Clique passt und offenbar ja auch keine Lust darauf hat und ihr lieber einen Abend unter Freundinnen verbringt. Viel mehr Rat kann ich euch dazu auch nicht geben, weil ich offen gesagt manchmal den Eindruck habe, dass Mädchen/Frauen verrückt sind, was Freundschaften betrifft und ich da nicht ganz durchblicke.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich finds auch sehr kindisch, soll aber auch in seinem alter, also mit 19 mädchen geben, die solche aktionen machen würden.

und ja, es war auch richtig von euch, ihr das zu sagen. du hast uns natürlich jetzt nicht gesagt, wie lange die beiden zusammen sind, wie ihr sonst mit ihm auskommt und wie eure beziehung zu dieser freundin sonst ist. ich meine, wenn mir 2 mädels oder auch 3 sagen würden "hey, dein freund is total behindert, wir wollen nicht, dass er mitkommt" und sonst reden die mit mir kaum gemeinsam, wäre ich auch wütend. wenn ihr aber das ganze eher friedlich angegangen seid ala "wir würden uns freuen, wenn du mitkommst, aber wir vermuten auch, dass uns dein freund den spaß an diesem einmaligen abend nehmen würde", dann wäre ich zumindest verständnisvoll.

ich kann verstehen, dass euch natürlich jemand fehlt, aber ganz ehrlich, wenn sie sich lieber ihrem freund anschließt und meint, das is zu kindisch für halloween, dann würde ich auch ohne sie gehen. sich jetzt davon den spaß nehmen zu lassen, wäre einfach nur ärgerlich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von princess80398
18.10.2012, 23:00

Also sie sind schon seit knapp 2 Jahren zusammen und er wohnt schon bei ihr O.o Die sogenannte Freundin war 3 Jahre meine beste Freundin. Wir mögen diesen Freund nich so weil er uns oft solche Nachrichten schreibt wie: f*** dich, du bist voll sch****,... Das haben wir ihr auch gesagt aber zurück kam nur : wenn ihr meinen Freund nicht mögt, mögt ihr mich auch nicht

0

Ich finde nicht das es falsch war und außerdem ist es eure Party und ihr dürft entscheiden was ihr macht ! Wenn es deiner Freundin nicht passt und sie lieber mit ihrem Freund abhängen will lasst sie doch. Ich mein was ist das denn für eine Party ohne Spaß. Außerdem wäre es ein normaler Freund hätte er seiner Freundin den Spaß gelassen und wäre zu Hause geblieben als mit zukommen und euch die Laune zu verderben !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nein es war nicht falsch das zu sagen immerhin seit ihr noch kinder und dann dürft ihr auch kindisch sein wenn ihr spaß dran habt. eure freundin sollte das verstehen, sonst ist sie keine wahre freundin. außerdem sollte man seine freunde nicht anders behandeln oder vergessen wenn man einen freund hat. redet nochmal mit ihr.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Quatsch, ihr seid jung und wollt Spaß.

Wenn ihr sie nett fragt, ob sie auch zur Party kommen möchte und sie dies nur tut, wenn sie noch jemanden mitbringen kann, der gar nicht eingeladen ist, dann würd ich ihr eben sagen, dass sie gar nicht kommen brauch. Es kann ja nicht sein, dass sie Bedingungen stellt, schließlich war das ja von eurer Seite her eine nette Geste und wenn sie dies nicht zu schätzen weiß, dann soll sie eben alleine mit ihrem Freund eine erwachsene Party feiern. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

mit 14 dard man so sein. spass ist das wichtigste im leben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?