Was soll ich denn nun machen? :-(

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Du solltest in jedem Fall nochmals mit deinem Hausarzt sprechen, so schnell wie möglich. Mit ihm kannst du weitere Schritte besprechen, ob eine Krankschreibung sinnvoll ist, welche Form weiterer Behandlung angemessen ist, andere Medikamente,...

Ruf ihn am besten gleich an und bitte um einen Termin.

Hast du keine Freunde oder Familienangehörige, die dir vielleicht ein wenig beistehen können?

es tut mir sehr leid, dass du diese kämpfe verloren hast. ich bin rolli fahrerin, bin auch mal in einem job böse gemobbt worden und habe den krieg gewonnen, die andere musste gehen. du musst damit rechnen, es ist überall so. Kämpfe!

Was möchtest Du wissen?