Was soll ich dagegen tun mein Körper zuckt?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wenn man 22 Stunden wach ist, kann es nur einen Grund für das Zucken geben "Du brauchst Schlaf". Der Mensch braucht mindestens 7-8 Stunden Schlaf. Du bringst mit zu langem wach bleiben, deinen Körper und auch deinen Tagesrythmus durcheinander. Das macht auf Dauer krank. Auch wenn Du erst 16 bist, musst Du auf deinen Körper hören. Wenn er zuckt will er Dir damit sagen, dass seine Energievorräte am untersten Limit angekommen sind. Leg Dich hin, bleib auf keinen Fall weiter wach und mach den begonnenen Tag einfach durch. Wenn du jetzt schläfst bist Du gegen Mittag wach. Das geht grad noch so. Außerdem gehst Du doch noch zur Schule. Auch wenn Wochenende ist, solltest Du einen gewissen Rythmus beibehalten. Diese dauernde Umstellung ist Gift für deinen jungen Körper. Der weiß doch garnicht wonach er sich richten soll. ich bin selbst noch wach und weiß, dass ich es später merken werde. Also, SCHLAFEN!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du aber schlafen würdest hört vielleich dein Zucken auf

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MakaveliTupac
07.11.2015, 04:36

Ich möchte noch 19 Std wach bleiben

0

Schlaf ein. Dann hört es villeicht auf.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Trinke ausreichend viel Wasser.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?