Was soll ich bloß tun? Oder was nicht? Kann ich überhaupt was tun? Soll ich aufgeben?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ich kann nur intuitiv antworten: Du bist ihm völlig egal. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hör auf, du machst dich lächerlich. Er will nichts von dir, du versuchst aber verzweifelt es dir nicht einzugestehen. Willst du wirklich weitere Jahre wie ein eingeschnapter Hund um Aufmerksamkeit ringen? Nein willst du nicht! Reiß dich endlich los und leb dein Leben, anstatt irgendjemanden hinterherzuweinen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich denke es ist an der Zeit den Kampf aufzugeben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vergiss es das bringt nichts

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich finde die anderen Antworten zwar allesamt zeimlich fies, aber was anderes kann ich dir leider auch nicht raten. Machs gut!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
WasTunJetzt 21.12.2015, 15:43

..aber das alles drum herum nervt trotzdem also dieses ganze gestalke kann man fast sagen. Wie soll das denn weitergehen? hab keine Lust mehr dadrauf .. weil so kann ich ihn ja wie gesagt nicht vergessen ..

0

Ein guter Soldat weiß, wann die Schlacht verloren ist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?