Was soll ich bloß machen? Kontakt wieder aufbauen oder soll ich es lieber lassen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Du hast Dir beim formulieren der Frage die Antwort selbst schon gegeben...nämlich, dass Du dies nicht mehr möchtest...

Und genau so solltest Du auch handeln.... umgebe Dich mit Leuten die Dir gut tun....auch die haben ab und zu ein Problem und sind froh um gute Zuhörer aber sie geben Dir das gleiche zurück und sie kommen vorwärts und lösen ihre Probleme...

Ergo kann man ihnen auch helfen, was einem selbst befriedigt.

Keine Antwort ist die Unmissverständlichste und mündet nicht in ein Hick-Hack. In diesem Fall wäre es eine Möglichkeit, denn der Kontakt war ja abgebrochen, alles besprochen, was es zu besprechen gab, also ist es nicht unfair, höchstens unfreundlich.

Falls Dir dies doch zu hart erscheint...dann schreibe ihr einfach, dass Du Eure Brieffreundschaft nicht mehr aktivieren möchtest und ihr alles Gute wünschst...aber auf die nächste Mail solltest Du dann definitiv nicht mehr antworten, egal wie sie daher kommt.....

Denn sonst gibt das ein Endlosspiel, bis sie wieder davon läuft, um dann irgendwann wieder zu kommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von deepshit
13.10.2016, 15:35

Hmm...das stimmt schon, irgendwie, aber...lese dir mal bitte die Antwort vom anderen yourenpirate(?). Ich will nicht das sie am Ende niemanden hat, da sie es schon mit vielen Freunden versaut hat und eigentlich kaum noch jemanden hat, zumindest weiß ich es nicht mehr. Ich würde mich in ihrer Stelle freuen und es wertschätzen, wenn mir jemand wieder eine Chance gibt...das beschäftigt mich eigentlich etwas. Einerseits möchte es und andrerseits halt nicht. Wenn ich es logisch betrachte würde ich es lieber lassen, aber irgendwie sagt das menschliche in mir "ja, ich möchte schon gerne wieder den Kontakt aufbauen". Das nervt xD!!

1
Kommentar von deepshit
13.10.2016, 16:12

Danke und hoffentlich werde ich das nicht irgendwann auch noch bereuen :)!

0
Kommentar von deepshit
13.10.2016, 16:56

Ich werde wohl eher den Kontakt wieder aufbauen. Ganz habe ich mich noch nicht entschieden, deshalb werde ich schauen wie die nächsten Gespräche von uns ablaufen werden und dann entscheide ich mehr oder weniger, ob ich den Kontakt noch halten möchte, oder nicht.

0
Kommentar von deepshit
13.10.2016, 17:26

Danke :)

0

nunja... du hast geschrieben das du nicht mehr mit ihr schreiben willst, aber auf deine Frage mit dem ausnutzen (wegen der Krankheit eigentlich nicht). es ist eigentlich besser wenn sie mit einem Menschen reden will und du solltest ihr da vielleicht besser helfen damit sie sich nicht zurück zieht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von deepshit
13.10.2016, 15:38

Das ist vollkommen richtig und das letzte beschäftigt mich halt auch. Ich will sie eigentlich nicht alleine stehen lassen, denn gerade ich weiß wie es ist, wenn alle deine Freunde dich verlassen, weil man einmal was falsches begangen hat...hmm...warum erinnere ich mich erst jetzt daran? Das ist es doch eigentlich, oder etwa nicht? Sie ist so ne kleine Version von mir, vor genau einem Jahr, außer dass ich halt viel weniger über mich selbst sprach, stattdessen habe ich lieber zugehört :,D.

1

Was möchtest Du wissen?