Was soll ich bei einer Hippie-Party machen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

  • Farbiges Licht, z.B. durch bunte Scheinwerfer, macht eine authentische Atmosphäre. Gibts im Baumarkt. Sehr schick ist eine Disco-Kugel, kann man auch selber machen aus Styroporkugel und Pailletten (Bastelladen). Und das Non-Plus-Ultra ist eine Lichtorgel für die Tanzfläche, deren bunte Lampen im Rhytmus der Musik aufleuchten. Du kannst auch bunte Seidenschals o.ä. über die Lampen hängen, pass aber auf wegen der Brandgefahr. Polyacryl brennt schnell (bzw. schmilzt).

  • Damals saß "man" gern bodennnah in Sitzkissen und Matratzenlagern, letztere dekoriert mit bunten Decken (indische Muster!). Kriegt man heute in Textil-Discount-Läden, auch schöne passende Kuschelkissen. Dazu gehörten kleine Tischchen (z.B. umgedrehte Obstkisten). Am besten dekoriert mit Kerzen - aber wie gesagt, Vorsicht Brandgefahr.

  • Beliebt war auch alles, was klingelte, wie Glöckchen und Windspiele.

  • Ein absolutes Muß sind Räucherstäbchen. Such dir eine oder zwei Sorten aus. Moschus/ Patchouli ist sehr schön, aber auch sehr schwül. White Moshus ist etwas leichter, Sandelholz erträgt jeder.

  • Essen: damals war z.B. Spanische Küche beliebt, also Paella, Vorspeisen, gegrillte Tintenfische. Daneben auch fernöstliche Elemente, aber auch ganz Bodenständiges. Als Modegetränk kam damals Cuba Libre auf (Eis, Zitrone, Cola, Bacardi). Und natürlich Sangria. Kann man übrigens auch alkoholfrei machen, mit Blutorangen- und Traubensaft.

  • Last not least ist die richtige Musik wichtig. Besorg dir genug Musik aus den 60s und 70s, am besten per Download, und lass sie laufen. Das Herzstück ist die Tanzfläche mit Extra-Beleuctung (Discokugel, Lichtorgel, bunte Scheinwerfer), auf die die Lautsprecherboxen ausgerichtet sind. -Preiswerte Downloads gibts z.B. bei legalsounds oder mp3fund . Angesagte Musik kam z.B. vom Jimi Hendrix, The Byrds, Bob Dylan, The Who, The Doors, Melanie Safka, Jethro Tull, Uriah Heep, Deep Purple, Led Zeppelin, Genesis, Janis Joplin...

Viel Spaß!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Mariajohanna Zeihen darf natürlich nicht fehlen und eine Kinderschultüte (gibt es sowas eigentlich noch?) als riesenjoint. Ohne Inhalt selbstverständlich

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von littlecupcake00
17.06.2011, 16:15

Ohne Inhalt selbstverständlich.

:D Hoff ich doch

0

Sei eine nackte Gastgeberin, ist ja warm draußen, bemalt mit Fingerfarben und mit Naturbusch, versteht sich von selbst. ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von littlecupcake00
17.06.2011, 16:12

ich dachte eher an ernste antworten aber musste trotzdem lachen

0
Kommentar von luzie97
17.06.2011, 16:36

Das waren aber nicht die Hippies, sondern die Nudisten. Ganz was anderes.

0

Ok ich glaub ich stell die Frage nochmal mit der anmerkung "wir stehen nicht auf drogen ^^ " :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von janfred1401
17.06.2011, 16:16

Das sind aber dann merkwürdige Hippies. Das ist ja wie Taliban ohne Bärte

0

Ein Riesen-Joint (Attrappe,natürlich. Wenn er echt ist, komme ich auch)!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?