was soll ich bei dieser Virusmeldung tun?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Ja ich weiß nicht wie ich dir helfen kann

Es gibt millionen verschiedene Viren, ich weiß nicht welcher es ist und welche Meldung es war, auf welcher Seite du warst und ob die Meldung vom Internet Browser oder Firefox, Chrome kam oder von Norton.

Gib mehr informationen, geh auf Nortons benutzeroberfläche und schau unter der Quarantäne nach. Wenn Norton aktiv ist, hat er den Virus ganz sicher schon geblockt und in Quarantäne geschoben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das sind Fake Seiten. Die kannst du einfach ignorieren.  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Drauf klicken und den Virus herunter laden.

Nein, das ist ein Fake, um Dich reinzulegen.

Eine Webseite kann gar nichts auf Deinem Rechner erkennen, wenn Du es nicht selbst vorher zugelassen hast.

Du solltest Dich vielleicht mal etwas mehr mit Computersystemen beschäftigen, als so etwas nur als hübschen Spielzeug zu benutzen. In Zeiten, wo selbst Krankenhäuser nicht mehr vor Hacker-Angriffen geschützt sind, weil sie es lieber nett und einfach haben, bist DU garantiert das leichteste aller Opfer.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist Müll. Die wollen dass du drauf reinfällst und was billiges installierst. Das hilft aber nicht. Einfach wegdrücken

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Am besten nichts tun, das ist bestimmt eine Fake Seite wo dir bestimmt ein Trojanisches Pferd in Form eines anderen angeblichen Antivirenprogrammes untergejubelt werden soll.

Allerdings habe ich solche Angebote noch nie wirklich auf vollkommen legalen Seiten gefunden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Diese Pop-Ups sind nur schlecht gemachte "Werbungen" die einen angst machen sollen.Klick da einfach nur auf (x) und dann ist alles gut...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Seite selbst ist wahrscheinlich ein Virus!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?