Was soll ich backen?(mir ist langweilig und ich habe bock auf etwas Schweres)

15 Antworten

Hm...also etwas mehr Informationen wären hilfreich, aber ich versuche es mal, schau mal:

Hefezopf der besonderen Art

Zutaten

500 g Mehl (Weizenmehl) 1 Pck. Hefe 50 g Zucker 1 Pck. Vanillinzucker 1 Prise Salz 3 Ei(er) 1 EL Milch 250 ml Sahne, lauwarm 150 g Rosinen oder Sultaninen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. Ruhezeit: ca. 2 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Das Mehl in eine Schüssel sieben, mit Hefe sorgfältig mischen und Zucker, Vanillinzucker, Salz, 2 Eier und ein Eiweiß sowie die Sahne hinzufügen. Alles gut durchkneten und an einem warmen Ort stehen lassen, bis sich die Menge verdoppelt hat.

Dann die Rosinen unterkneten und den Teig in 3 Teile teilen. Den Hefezopf flechten (oder eine andere Form wählen). Dann den Zopf noch einmal gehen lassen und anschließend mit einer Mischung aus Eigelb und der Milch einpinseln. Bei 175-200 Grad etwa 35 Minuten backen. Das Geheimnis ist hier tatsächlich die Sahne, dadurch wird der Kuchen super locker und saftig.

Gutes Gelingen .-)

Quelle: http://www.chefkoch.de/rezepte/284631106966986/Hefezopf-der-besonderen-Art.html

...oder eine Karamell Torte mit Biskuitboden und selbstgemachten Karamell: http://kuchen-hit.de/recipes/karamell-torte-rezept/ ...gutes Gelingen :-)

0

Wie wäre es mit einem Käsekuchen? Ein richtig guter Käsekuchen ist recht aufwändig herzustellen, da recht viele Schritte notwendig sind (Mürbeteig kneten, Quark abtropfen lassen, Sahne schlagen, Eiweiß schlagen, etc.).

Ansonsten wäre ein Kuchen aus Hefeteig auch eine Variante, also beispielsweise ein Butterstreuselkuchen. Einen lockeren, aromatischen und nicht trockenen Boden aus Hefeteig hinzubekommen, das erfordert einiges an Wissen und Erfahrung.

Buttercroissants oder Butterplunder kann ich auch empfehlen. Einen Plunderteig selbst herzustellen, ist nicht unbedingt einfach, aber man bekommt so Gebäcke hin, die deutlich besser schmecken als die vom Bäcker, weil bei Plundern vom Bäcker meist nur noch billige Margarine verwendet wird.

Vielen vielen Dank für die vielzähligen, schnellen Antworten. Ich hätte nicht gedacht das soviele so schnell antworten. Vieleicht werde ich alle Vorschläge von Zeit zu Zeit ausprobieren und immer ein Bild und Einen Kommentar dazu veröffentlichen. Auch wenn diese Frage irgentwann mal älter wird,^^ ich bin immer offen für neue Ideen oder wenn ich mal etwas ausprobieren soll stellt es einfach rein. Nochmal ein herzliches Dankeschön. :)

Mfg None

Wie wäre es mit Churros? Das Rezept findest du bestimmt im Internet und ich finde, es schmeckt richtig lecker. Der Schwierigkeitsgrad ist nicht sooo hoch, aber es lohnt sich für das Ergebnis auf jeden Fall es auch mal zu versuchen.

Mir geht es manchmal auch so, dass ich Lust bekomme, etwas zu backen.Dann kann ich nicht mehr lange warten. Kekse müssen her und zwar schnell. Da kann ich schon während ich die Kugeln forme davon probieren. Hier ist ein sehr tolles Rezept für Schokoladenkekse.

http://eatsmarter.de/rezepte/schokoladen-kekse

Was möchtest Du wissen?