Was soll ich anziehen zum Vorstellungsgespräch? -> Industriekauffrau

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Also ich würde sagen das kommt auf die Firma an. Wenn es ein angesehenes Unternehmen ist mit einem sehr guten ruf. Dann würde ich sagen, Rock und Bluse beides natürlich nicht zu sehr aufreizend aber schon ein bisschen. Oder wie hier schon gesagt wurde ein passender Hosenanzug. Die schminke sollte dezent sein. Denn ich z.b arbeite bei IBM daher kann ich dir sagen das man immer denkt das da viel erwartet wird, aber um ehrlich zu sein für die Firma zählen Hauptsächlich deine Beruflichen Qualitäten das Aussehen bleibt natürlich auch wichtig, ich will dir damit nur sagen du brauchst nicht nervös zu sein. Denn meine Meinung ist die innere Einstellung zählt, wenn du einfach nur selbstbewusst auftrittst dann kann dir nichts passieren. Mfg Alexander

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn man nicht weiss, welcher Beruf zu einem passt, oder ein Training für die richtige Kommunikation in Praktikum oder Beruf sucht, oder professionelle Hilfe beim schriftlichen Bewerben und ein Training für das Vorstellungsgespräch sucht, sollte man ein Coaching machen: z.B. einen Kompetenzcheck, wo Stärken und Interessen erhoben werden und mit paasenden Berufen in Verbindung gebracht werden. Da gibt es auch häufig Trainings für das Bewerben und vieles mehr. In Düsseldorf macht das z.B. schritt voraus: www.schritt-voraus-de!

Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kennst du die firma, wie ist dort die Kleiderordnung im büro. Leger, oder strenger. Hast du einen klassischen Hosenanzug ? Mit einem weissen Shirt sieht das doch ganz nett aus. Kannst auch eine klassische Jeans mit einem weissen Shirt und Kostümjacke anziehen. Das wirkt nicht so overdressed. Wohl fürhlen solltest du dich in der Klamotte, das gibt Sicherheit

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein sommerliches Kostüm wäre gut, aber der Rock bitte nicht zu kurz. Hose und Bluse oder Top gehen natürlich auch. Allerdings auch hier wieder, das Top nicht zu knapp. Dazu nicht zu viel Schmuck und nur dezent geschminkt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei einem Vorstellungsgespräch, stellt mann sich immer in saubere kleidung dar. Die Haare sind frisch gekämmt, und die Fingernägel sind sauber. Und die Bewerbungsmappe ist sauber und ohne Euzelsohren oder Fettflecke zu Übergeben. Selbstverständlich in fehlerfreien Deutsch!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nimm eine jeans, weißes oberteil und Blazer dazu ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?