Was soll ich als Fachinformatiker bei einen Fachabitur für eine passende Fachrichtung wählen?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Möchtest du auch noch studieren oder nur die Ausbildung machen?
Oftmals ist es sinnvoll wenn man aus verschiedenen Bereichen Kenntnisse hat. Es gibt auch Leute die z. B. im Wirtschaftszweig waren und dann in die Technik wechseln.

Der Unterschied zwischen TI und IT ist wohl Definitionssache

Bei TI (technischer Informatik) würde ich z. B. Server konfigurieren, Betriebssysteme, Komponenten wechseln, Programme grundsätzlich verstehen, Prozesse optimieren erwarten

Bei IT (Informationstechnik) gehören da auch Versorgungsnetze dazu, Leitungen, Handy-Masten, Kabel patchen, Binärzahlen, Verschlüsselung, Übertragung, evtl. etwas E-Technik, Elkos, Widerstand, ..

Gibt es bei der Schule kein Modulhandbuch bzw. guck mal hier
http://www.add.rlp.de/Schulen-und-Kultur/Schulstrukturentwicklung-und-Schulentwicklungsplanung/binarywriterservlet?imgUid=1045e9f8-a18e-c21f-2f76-644072e13d63&uBasVariant=11111111-1111-1111-1111-111111111111

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sl4cB
03.08.2016, 15:02

Also ich möchte später eine Ausbildung als Fachinformatiker dann machen. Was mich halt wundert ist, dass in meinem Umkreis bzw Bundesland eig nur Technische Informatik gibt.

Vielen Dank für die gute Antwort soweit. =) 

0

Was möchtest Du wissen?