Was soll er nun tun?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Dein bester Freund wäre wirklich extrem gut beraten, sich seiner Flausen im Kopf zu entledigen und er darf auch ganz getrost davon ausgehen, das er dieses moslemische Mädchen mit Kopftuch und diesem wunderschönen Gesicht in seinem ganzen Leben niemals verlieren wird, derweil er dieses Mädchen auch niemals bekommen wird. Er kann sich also wörtlich sein Liebesgestammel ersparen, das Mädchen wird es sich leicht verschämt blickend anhören, möglicherweise zutiefst gerührt sein und das Ende von diesem Lied, es wird niemals mit ihm zusammenkommen. Darauf werden schon ihre Eltern und ihre übrigen Verwandten ein wachsames Auge haben. Übrigens selbst wenn dein bester Freund vielleicht gerade mal 12 Jahre alt sein sollte, so dämlich um nicht wenigstens etwas um die Problematik der Verbindungen mit moslemischen Mädchen Bescheid zu wissen, wird er doch wohl nicht sein.

Er ist 19 :D er weiß wie es bei den Muslimen ist aber er liebt sie schon seit einem Jahr

0
@xxx75xxx

Dann erwarte ich erst recht von ihm, das er es schnallt was Sache ist. Alternativ kann er natürlich auch gerne konvertieren nur selbst das ist keine Garantie dafür, das er das Mädchen jemals bekommen wird. Langer Rede kurzer Sinn, eine Rückkehr auf die Erde wäre dringend angeraten. Übrigens wenn er das nicht kapiert, dann kann auch das Mädchen in arge Schwierigkeiten geraten.

1

er wird sie wohl kaum verliehren wenn er ihr sagt wie schön sie ist, muslima freuen sich besonders wenn es menschen gibt die sie auch mit kopftuch schätzen ;)

Er will ihr sagen, dass er sie liebt!

0
@xxx75xxx

ich korrigiere: er wird sie wohl kaum verliehren wenn er ihr sagt dass er sie liebt, muslima freuen sich besonders wenn es menschen gibt die sie auch mit kopftuch schätzen ;)

0

In ein paar Tagen gefällt ihm sicher wieder 'ne neue, also ich würd mir da nicht so viele Gedanken machen.

Er ist schon seit einem Jahr verliebt er hats versucht aber ging nicht!

0

Wenn er sie MIT Kopftuch mag ist es ja egal, ob sie Muslime ist oder nicht

Jaa aber ob sie ihn akzeptiert das ist ja das Problem

0

Ist er auch Muslim ? Wenn ja sollte er erstmal ganz locker bleiben sind auch nur Menschen und sie mal aufmerksam machen und wenn er es ernst meint zu Ihrer Familie gehen 

Er ist Christ!

0

ER soll ihr die Wahrheit sagen.Er will das Kopftuch nicht,er will diese Relegion nicht,also soll er sich eine andere Braut suchen,denn das passt nicht.

Er meint sie wär was ganz besonders also ihre Schamhaftigkeit also die Bedeckung ka

0

Was möchtest Du wissen?