Was soll die Parole "Bildet Banden!" bedeuten?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich würde den Spruch eher als ironische Aussage sehn.

Aber wenn man´s denn doch ernst nehmen möchte, bedeutet das entweder, daß man "gemeinsam stark" ist, oder daß man sich von anderen abgrenzen möchte (obwohl mir die erste Version deutlich besser gefallen würde).

Allerdings: "Bande ist nach deutschem Strafrecht eine Bezeichnung für mehrere zusammenwirkende Straftäter und damit eine kriminelle Vereinigung." (Wikepedia)

Im Zuge der 68er-Bewegung, die sich – teilweise – in Form von terroristischen Gruppen wie der Rote Armee Fraktion, der Bewegung 2. Juni und der Revolutionären Zellen zu kriminellen Vereinigungen zusammenschloss, erfuhr der Begriff der „Bande“ in Teilen der Alternativbewegung eine positive Umdeutung.

„Bildet Banden!“ war in den 1970er Jahren eine gängige Parole in diesem Umfeld und oft in Verbindung mit dem Konterfei Pippi Langstrumpfs in Flugschriften abgedruckt oder auf Hauswände gesprüht.

Odysseus247 18.02.2011, 16:51

Naja, viel mehr ist da wohl wirklich nicht: danke.

0

Hallo :)!

Ich kann Dir die ursprüngliche UND ZUR ANFANG WERTNEUTRALE BIS POSITIV BESETZTE !!!!!Bedeutung des Wortes : "Bande" erklären.

Und was Bevölkerungsgruppen diskriminierende "Gutmenschen" daraus gemacht haben.

Die Bezeichnung "Banda" (Später Bande) kommt aus der Srachgruppen der Sinti und Roma (besser bekannt als Zigeuner).

Das Wort bedeutet einen festen Zusammenschluss von mehreren (sehr fähigen) Musikern, die als Kapelle des Fahrenden Volkes auch die Bevölkerung mit festem Wohnsitz durch Musik erfreuen. Sie wurden und werden in Osteuropa heute noch gern zur allerlei Feierlichkeiten zur Belustigung, aber auch zur Begräbnissen eingesetzt.

In ganz Osteuropa wird keiner die Weite Suchen, wenn Du Deinen Gästen sagst: "Die Bande Kommt ! " Im Gegenteil. Sie werden sich freuen, dass es bald stimmungsvolle Musik gibt, und der Party /würdige Verabschiedung vom Toten erst jetzt wirklich losgeht. :)

Da man mit Zigeunern sehr gern Diebstahl, Raub,Körperverletzung jeder Art, Betrug, Randale, Kindermorsd u.s.w. in Verbindug bringt und brachte - hat "Bande" heute in vielen Ländern eine negativ besetzte Bedeutung.

Diese Parole wird daher immer von minderbemittelten Krawallbrüdern skandiert,wenn sie auf Straßenschlachten, Zerstörung, Schlägereien u.s.w. hinaus sind.

Wenn Du dann den Link mit obrigen Hirnamputierten vergleichst, wird Dir einiges klar!Denn das ist eine richtige Bande = Band

Sorry! Ich weiß, es ist nicht von "Eminem"!;)

Gruß+Danke für die Frage! :)

Isa`

Sie sagt aus, das man grenzen zeigen soll!

Odysseus247 02.02.2011, 10:50

bei der Frage "friedlich oder militant?" liegt hier doch wohl das Gewicht auf die Militanz, oder?

0

Du hast die Frage mit Deinem Kommentar selbst beantwortet.

Odysseus247 02.02.2011, 12:41

Nein, habe ich nicht: Bitte Verklären sie - jetzt.

0

Was möchtest Du wissen?