Was soll der ganze Hass?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hallo Hannahbakerxx,

deine Fragen sind berechtigt. Kannst Du Dir vorstellen dass unsere Zeit, in der Bibel vorhergesagt wurde.

In (Matthäus 24:3-14) Als er auf dem Ölberg saß, traten die Jünger allein zu ihm und sprachen: „Sag uns: Wann werden diese Dinge geschehen, und was wird das Zeichen deiner Gegenwart und des Abschlusses des Systems der Dinge sein?“ 4 Und Jesus gab ihnen zur Antwort: „Seht zu, daß euch niemand irreführe; 5 denn viele werden aufgrund meines Namens kommen und sagen: ‚Ich bin der Christus‘ und werden viele irreführen. 6 Ihr werdet von Kriegen und Kriegsberichten hören; seht zu, daß ihr nicht erschreckt. Denn diese Dinge müssen geschehen, aber es ist noch nicht das Ende. 7 Denn Nation wird sich gegen Nation erheben und Königreich gegen Königreich, und es wird Lebensmittelknappheit und Erdbeben an einem Ort nach dem anderen geben. 8 Alle diese Dinge sind ein Anfang der Bedrängniswehen. 9 Dann wird man euch der Drangsal überliefern und wird euch töten, und ihr werdet um meines Namens willen Gegenstand des Hasses aller Nationen sein. 10 Dann werden auch viele zum Straucheln gebracht werden und werden einander verraten und werden einander hassen. 11 Und viele falsche Propheten werden aufstehen und viele irreführen; 12 und wegen der zunehmenden Gesetzlosigkeit wird die Liebe der meisten erkalten. 13 Wer aber bis zum Ende ausgeharrt haben wird, der wird gerettet werden. 14 Und diese gute Botschaft vom Königreich wird auf der ganzen bewohnten Erde gepredigt werden, allen Nationen zu einem Zeugnis; und dann wird das Ende kommen.

Und in (2. Timotheus 3:1-5) Dieses aber erkenne, daß in den letzten Tagen kritische Zeiten dasein werden, mit denen man schwer fertig wird. 2 Denn die Menschen werden eigenliebig sein, geldliebend, anmaßend, hochmütig, Lästerer, den Eltern ungehorsam, undankbar, nicht loyal, 3 ohne natürliche Zuneigung, für keine Übereinkunft zugänglich, Verleumder, ohne Selbstbeherrschung, brutal, ohne Liebe zum Guten, 4 Verräter, unbesonnen, aufgeblasen [vor Stolz], die Vergnügungen mehr lieben als Gott, 5 die eine Form der Gottergebenheit haben, sich aber hinsichtlich deren Kraft als falsch erweisen; und von diesen wende dich weg.

Da stellt sich nur die Frage, wann das alles dann zu Ende sein wird? Auch das beantwortet die Bibel.

Viele Grüße bibi

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Menschen die sich negativ gegenüber anderen verhalten haben psychische Probleme, die sie nur so überschatten.

Vielleicht hatten die eine schwere Kindheit und möchten den Hass quasi an andere "zurück geben".

Nett und freundlich sein fällt vielen schwer.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

... und genau deshalb gebe ich einen Fi*k auf die Meinungen anderer.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es wird immer Menschen geben, die an einem etwas auszusetzen haben. Egal, wie du bist und aussiehst. Solche Leute sollte man am besten links liegen lassen. Die sind es nicht wert, beachtet und angesprochen zu werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wieso geht es auf dieser Erde eigentlich nur um Menschen? Wieso fühlen wir uns überhaupt so wertvoll?

So wäre die Frage besser.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Menschheit wird immer blöder... is leider so :(

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?