Was soll der 3D Touch bewirken?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Momentan ist 3D Touch ein mehr oder weniger sinnloses und unspektakuläres Feature, welches dir nur ein paar Klicks erspart.

Mittels der Funktion kannst du schneller auf Einstellungsmöglichkeiten der Apps zugreifen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Grundsätzlich ist 3D Touch das Erkennen von unterschiedlichen Druckstärken auf dem dem Smartphone-Bildschirm.
Dadurch können, je nachdem wie fest man drückt, unterschiedliche Aktionen in einer App ausführen oder unterschiedliche Dinge anzeigen. Denkbar wäre auch ein Zeichenprogramm, wo man mit einem Stift je stärker man drückt, eine dickere oder dünnere Linie zeichnen kann.
Im Moment wird es beim iPhone 3D Touch noch nicht breit unterstützt. Man kann aber z.B. direkt zum Selfie-Modus gelangen, wenn man stärker auf das Kamera-Icon drückt. Beim anderen Apps hat man andere Optionen beim stärkeren Drücken auf das App-Symbol, die man auswählen kann, bevor man die App öffnen muss.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

3D Touch misst, wie stark du mit dem Finger aufs Display drückst. Es können also unterschiedliche Aktionen für leichten oder festen Druck ausgeführt werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

3D Touch ist ganz allgemein eine analoge stufenlose Eingabemethode, die auf die Druckstärke reagiert. Das echte Potential dieser Eingabemethode kann ganz gut in Spielen, die extra dafür entwickelt wurden, getestet werden. Z.B: "Tilted!" https://itunes.apple.com/de/app/tilted/id1072812875?mt=8

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Soll wohl Unterschiedliche Aktionen ausführen je nach Intensität des Drucks auf ein und das selbe Icon. Habs aber noch nicht live gesehen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?