Was soll das mit dem Ausweis und Schufa?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das elektronische Einlesen / Ablesen von Ausweisen ist außer den dafür befugten Behörden verboten.

Elektronisches Auslesen ist z.B. auch das Scannen oder das Kopieren über ein Gerät, dass den Ausweis dazu über einen Scanner erfasst (und die Daten zumindest kurzfristig in einem Zwischenspeicher speichert).

Das Kopieren mit einem alten klassischen Kopierer ist nach strenger Auslegung erlaubt.

Da das Kopieren mittels Scannerkopierer und Oldtimer-Kopierer in der Sache nicht unterschiedlich ist und das Ergebnis auch nicht unterscheidbar, wird das Kopieren mittels neuer Kopiergeräte nicht geahndet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wieso ist es strafbar jemanden eine Kopie vom Ausweis zu geben?

Ja, die Schufa muss ja sicher sein, dass du auch wirklich die Auskunft wolltest und nicht dein Nachbar oder Freund mal wissen will wie deine Schufa aussieht.  Es ist also nur zu deiner Sicherheit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das werden wohl die Youtubber sein welche auch behaupten das sich der Personalausweis von Personal ableitet........

wolltest du das die Schufa ohne Identitätsprüfung den Auszug schickt? Z.B. an deinen Nachbarn oder die Exfreundin? Beide kennen deinen Geburtstag und deinen Wohnort.....


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?