Was soll das heißen bzw was soll ich machen..?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

lass den alk einfach bleiben.

vermutlich hast du eine leichte allergie.

allergietyp 3.

die anzeichen, die du beschreibst, sind typische allergiesymptome. bislang hattest du nur leichte symptome. es kann allerdings auch ohne vorwarnung zu einem allergieschock kommen. der kann dann tödlich verlaufen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dann lass doch einfach den Alk weg. Wo ist das Problem?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
WayneAT 01.01.2016, 02:44

Kann ned des Problem 

0
putzfee1 01.01.2016, 11:26
@WayneAT

Du kannst nicht? Wieso nicht? Bist du Alkoholiker? Dann solltest du dich dringend an eine Drogenberatungsstelle oder an die Anonymen Alkoholiker wenden und einen Entzug machen. Oder du machst so weiter, lebst mehr oder weniger schlecht mit all deinen Beschwerden, die dadurch ganz sicher nicht besser, sondern nur schlimmer werden und nimmst es in Kauf, dass du vermutlich ein sehr kurzes Leben und einen frühzeitigen Tod haben wirst. Such es dir aus!

2
WayneAT 04.01.2016, 11:00
@putzfee1

Also war vor kurzem beim artzt Laborwerte EKG waren alles ok...er meinte es kommt alles vom Stress und hört von allein auf sind einfach harmlose Symptome....ich glaub da stimmt aber was ned habe bis heute dieses komisches Herzklopfen halt ich spüre es bis zur Brust und nen komischen Kitzel oder Ausstrahlung links am Gesicht...

0
putzfee1 04.01.2016, 12:13
@WayneAT

Wie gesagt, lass den Alkohol weg. Der zerstört deine Gesundheit, egal ob du jetzt schon irgendwelche gesundheitlichen Probleme hast oder nicht.... wenn du weiter trinkst, wird davon nichts besser. Und wenn du gesundheitliche Beschwerden hast, dann geh halt noch mal zum Arzt. 

Wenn gar keine Ursachen für deine Beschwerden gefunden werden, solltest du davon ausgehen, dass sie psychosomatisch sind... wie der Arzt schon sagt, durch Stress bedingt und sehr wahrscheinlich spielt dein Alkoholkonsum ebenfalls eine entscheidende Rolle.

Weiß dein Arzt überhaupt, dass du trinkst? Wenn nicht, solltest du ihm das unbedingt sagen, sonst kann er keine vernünftige Diagnose stellen.

0
WayneAT 04.01.2016, 17:21
@putzfee1

Nee so genau weiß er ned falls es noch vorkommen sollte dann mach ich des auch sag ihm des gleich....vielen Dank für deine Antwort.! 

0

Kann was psychisches sein. Geh mal zum Psychosomatiker. Ohne Mist! Es gibt Sachen, die von der Psyche kommen und körperliche Reaktionen auslösen. 

Good Luck

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lass das Trinken!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?