Was soll das?

8 Antworten

Naja, ich kann ihn auch ein bisschen verstehen - gerade wenn man sich nicht so häufig sieht freut man sich ja aufeinander - wenn der andere dann lieber alleine schläft ist das schon enttäuschend

Wir sehen uns nun fast jeden Tag.

0
@VeronicaMausi6

Dann reagiert er etwas über... rede morgen nochmal in Ruhe mit ihm und dann ist bestimmt auch wieder gut

0

Wahrscheinlich ist er enttäuscht und reagiert deswegen so. Bin zwar kein Junge, aber das könnte ich mir vorstellen. Was seine Mutter jetzt damit zu tun hat verstehe ich auch nicht. Man muss ja nicht alles mit seiner Mutter besprechen. Sag ihm doch einfach das ihr das zu einem anderen nahen Zeitpunkt nachholt und es dir gerade wirklich nicht gut geht. Da kommt der schon drüber weg.

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Fernbeziehung

Er sollte es akzeptieren. Du musst kein schlechtes Gewissen haben, er ist vllt einfach enttäuscht aber das ist ja nicht das Ende der Welt. Dich dafür runter zu machen finde ich Respektlos

finde ich Respektlos...

... oder das Ergebnis einer Erkenntnis.

0

Irgendwo kann ich seine Reaktion nachvollziehen. Wenn Ihr morgen eh den Ausflug macht, könntest Du bei ihm schlafen und gleich vpn dort aus starten.

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – seit vielen Jahren glücklich vergeben
Wieso rastet er so aus? 

.

  • er ist enttäuscht
  • Du hast ihn vermutlich nicht wirklich überzeugt
  • er betrachtet es aus Ausrede
  • usw.

Was möchtest Du wissen?