was so schlimm drann sommerkleider bzw hotpans mit strumphosen im herbst oder winter zu tragen?

...komplette Frage anzeigen

DAS ERGEBNIS BASIERT AUF 25 ABSTIMMUNGEN

ja ist ok 60%
nein geht gar nicht 40%

13 Antworten

ja ist ok

Je nachdem welche Farbe/welchen Schnitt deine Kleid hat und welche Farbe/welches Muster deine Strumpfhose hat, finde ich aber schon, dass es gut aussehen kann. http://imgl.krone.at/Bilder/2011/09/20/Die_Bilder_So_sexy_sind_die_Stars_im_Wildkatzen-Style-Raubkatze_ist_in-Diashow-23480_290x476px_7_TqcF9SpPl7c1w.jpg

Hier zum Beispiel sind die Farben nicht gut gewählt d.h. es ist alles zu schwarz aber einen Norwegerpulli mit einer schwarzen Strumpfhose zum Beispiel könnte ich mir gut vorstellen.

nein geht gar nicht

Das kommt meiner Meinung nach drauf an! :-) Ich würde zum Beispiel NIEMALS ein Sommerkleid im Winter anziehen, weil das einfach gar nicht passt, von den Farben, den Stoffen etc. Im Winter muss man ja schon wegen der Temperaturen dickere Strumphosen anziehen, das sieht mit so einem dünnen Sommerkleid doch richtig doof aus und passt gar nicht. Im Winter denkt man ja eher an dicke Wollstrumpfhosen mit Zopfmuster in Winterfarben. Im Sommer denkt man eher an Flatterstoffe und helle Farben. Und im Winter gibt es ja auch Kleider- Winterkleider, die mit dicken Strumpfhosen gut aussehen. Ich würde dann eher die anziehen. Und bei Hotpants ist das auch so eine Sache. Im Sommer hat man ja meistens eher so enge, extrem kurze Jeans-Hotpants. Die würde ich zum beispiel auch nicht mit (Woll)-Stumpfhosen anziehen, weil das meiner Meinung nach auch voll blöd und unpassend ist. Was anderes sind meiner Meinung nach diese (manchmal etwas weiteren und so bis zur Mitte des Oberschenkels oder ein bisschen kürzer gehenden ) Hotpants aus Stoff. Die sind zwar auch für den Sommer, aber die kann man, wie ich finde, im Winter besser anziehen. :-) Ich hab jetzt so abgestimmt, weil ich irgendwas drücken musste..

nein geht gar nicht

ich finde das auch nicht so gut... und wenn du es so gerne anhast und du es nur im Sommer anziehst dann freust du dich noch mehr auf den Sommer und der Wärme =)

Außerdem kannst du dich erkälten wenn du das im Winter anziehst wenn es kalt ist... Also falls du es doch anziehst ----> dicke Jacke und Pullover darüber anziehen und das nur ausziehen wenn du in einem Raum bist indem es WIRKLICH WARM ist :))

Liebe Grüße, Schokoomausi =))

ja ist ok

Das ist sogar gut ! Je weniger man anhat umso weniger Geld verbraucht man um sich einzukleiden. Und muß auch viel weniger waschen und spart dann auch noch Waschpulver...

ja ist ok

Sag deiner Mutti, ich bin eine respektable Person, laufe bestimmt nicht rum wie ein Zigeuner und trage das auch so. Allerdings keine Hotpants, für manche Dinge ist man denn doch irgendwann zu alt. ;-)

nein geht gar nicht

Ein Kleid zu einer Leggins passt ja mal überhaupt nicht und hat keinen Style finde ich, ich glaub deine Mutter hat recht ;)

nein geht gar nicht

Ist alles ne Geschmacksfrage. Mir zum Beispiele würde es auch nciht gefallen und Mädels die so rumlaufen schaue ich auch garantiert nicht hinterher XD

nein geht gar nicht

Also die Kombination passt nicht und ein Sommerkleid im Herbst ist auch nicht ohne.

ja ist ok

das ist doch egal ! Hauptsache bequem und Du fühlst Dich wohl in Deinen Klamotten !

ja ist ok

Auf jeden Fall ok... mach ich selber auch mit Hotpants :) Dadran ist überhaupt nichts schlimm!!!

ja ist ok

Also ich mache das zwar nicht, finde es aber völlig ok....wie alt bist du eigentlich?

ja ist ok

Was denn daran so schlimm... dafuer gibs doch strumpfhosen.. oder ?

nein geht gar nicht

das passt nun überhaupt nicht zusammen

Was möchtest Du wissen?