Was sind/heist eigentlich Freunde?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Richtige Freunde sagen gute Sachen über dich hinter deinem rücken, das schlechte aber ins Gesicht . Ein richtiger Freund lässt alles stehen und liegen, wenn du ihn brauchst. Sie sehen deine Tränen hinter deinem lächeln. Wahre Freunde zählt man zur Familie . Falsche Freunde kennenzulernen gehört dazu, um zu merken wer die wahren und wertvollen sind.

Mach dir nichts draus, ich hatte auch noch nie richtige Freunde und ich will auch keine da man richtige Freunde sehr schwer findet und es nichts bringt...

Freunde sind Menschen mit denen man Spaß hat. Man lacht, man quatscht, man weint.. Es sind diejenigen die nichts großes machen aber einem trotzdem ein Lächeln aufs Gesicht zaubern. Freunde sind die, die einen akzeptieren und respektieren. Die dich einfach so nehmen, wie du bist. Die dich lieben. Freunde fangen dich auf, wenn es dir schlecht geht und helfen dir wieder auf den richtigen Weg zu kommen. Sie gehen die Wege mit dir!

Was möchtest Du wissen?