Was sindd Sternenkinder?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Sternenkinder sind Frühchen die sterben bzw .totgeborene Kinder,die dann keine Geburtsurkunde haben.Aber neuerdings darf man auch diese Kinder offiziell eintragen lassen und sogar beeerdigen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist ein Begriff für verstorbene Kinder. Im engeren Sinn für Kinder, die schon während oder kurz nach der Geburt sterben.

Trauriges Thema. :(

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kinder, die schon vor der Geburt oder sehr jung gestorben sind. Häufig wird auch noch eine Gewichtsgrenze von 500g festgelegt.

Lies mal den Wikipedie Artikel, der erklärt es sehr gut.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sehr trauriges Thema. Ich bin auch Mutter eines Sternenkindes. Das sind Kinder die vor dem errechneten Geburtstermin tot auf die Welt kommen oder während bzw. kurz nach der Geburt sterben. Wir haben zum Bsp eine Seite für unser Sternenkind angelegt. Wenn dich das interessiert kannst du ja mal schauen

http://www.gedenkseiten.de/lionel-saburo-kirchner/kerzen/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von musso
08.03.2014, 16:52

Das tut mir sehr leid für dich!!!

Aber wie kann ein Kind im August geboren werden und im Februar des gleichen Jahres sterben? Oder war es eine frühe Fehlgeburt?

0
Kommentar von Spuckfischchen
08.03.2014, 23:01

Oh sorry. Das hatte ich noch gar nicht gemerkt. Hab mich im Monat vertan.

0

Was möchtest Du wissen?