was sind wichtige infektionsquellen von MRSA?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Infektionsquellen
Infektionsquellen sind infizierte Patienten, infiziertes Personal und kontaminierte Patientenumgebung. Als Ursachen und als begünstigende Faktoren der Resistenz werden unkritische Antibiotikagaben, mangelhafte Händedesinfektion, invasive Behandlungen und Nachlässigkeiten bei Verlegungen von Patienten und Transport von Material aus einem kontaminierten Bereich genannt.

http://www.springerlink.com/content/d415152815286g7n/

Die Klinken, dort wird der keim fein weiterverbreitet.

Infos über MRSA

Hallo Leute

Ich habe da mal eine Frage: Und zwar hat mein Biologielehrer ein paar Themen für Referate an die Tafel geschrieben. Thema 2 war Staphylococcus aureus und Thema 3, wofür ich mich entschieden habe, war MRSA.

Doch auf jeder Internetseite die ich finde steht, dass Staphylococcus aureus dasselbe wie MRSA ist. Stimmt das, und wenn nein, was sind die wichtigsten Informationen über MRSA die ein 5-minütiges Kurzreferat ausfüllen?

...zur Frage

warum ist die Royal wedding so wichtige?

warum ist die Royal wedding so wichtige im Zeitalter der deokratie alle schauen sie es werden berichte schon Wochen vorher gezeigt

...zur Frage

Lungenentzündung, MRSA?

Hallo ihr Lieben,

ich habe meine Ausbildung im Krankenhaus im September begonnen..

Vor ungefähr einer Woche hatten wir einen MRSA Patienten mit Pneumonie..

Seit Freitag habe ich eine ziemlich heftige Erkältung und habe das Gefühl schwer luft zu bekommen und atme auch relativ schnell. Hinzu kommen Brustschmerzen und ein Druckgefühl im Brustbereich sowie ständigen Schluckauf.

Ist es möglich sich dort angesteckt zu haben?

Wenn es schlimmer wird, werde ich zum Arzt gehen.

Hätte vielleicht jemand eine Idee? Ich möchte meine Fehltage so gering wie möglich halten aber dabei meine Gesundheit nicht gefährden.

liebe grüsse und einen schönen Abend!

...zur Frage

MRSA Blase

Hallo, haben mal eine Frage, hatte bis vor 4 Monaten MRSA und dann war er grad negativ und ich musste schon wieder Antibiotika nehmen, jetzt habe ich immer das Gefühl, das ich eine Blasenentzündung habe, die Urinteststreifen sind unauffällig, aber die Urin Kultur weißt Staphylokkoken nach, jetzt habe ich total Panik, das ich wieder MRSA in der Blase oder so habe, weil mein MRSA Problem vor Monaten war mehr im Leistenbereich, kann es sein, das ich wieder MRSA habe und die von der Leiste in die Scheide und Blase eingedrungen sind? HILFE!

...zur Frage

Gibt es einen MRSA SELBSTTEST?

Gibt es einen Test den man selber machen kann? MRSA

...zur Frage

Muss bei mrsa Infektion immer amputiert werden?

Hallo. Ein Rachen Abstrich hat ergeben dass ich staphylococcus aureus habe. Nun habe ich mir daheim eine Wunde zugezugen am Fuß. Müsste der amputiert werden wenn die Bakterien da dran kommen ?? Hab jetzt Angst. Danke vorab .

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?