Was sind wasserstoffbrücken oder wie macht man die Therme von basen und Säuren?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

wasserstoff brücken ist nichts was man "braucht" und nach belieben herstellt.

Wasserstoff brücken sind ein natürlcihes phänomen. sie zählen zu den zwischenmolekularen bindungen. Es gibt bindungen im molekül, welche dafür sorgen das die einzelenen atomen aus denen eine verbindung zusammen gesetzt ist nciht auseinander fällt.
und es gibt kräfte die zwischen den teilchen wirken. wie z.B. die wasserstoff brpckenbindung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was hältst du vom Selberrecherchieren auf z.B. Wikipedia? (reicht für -12.Klasse aus)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von theantagonist18
17.01.2017, 19:58

Also ich finde Wikipedia hilft auch nach der Schule noch bei vielen Sachen ziemlich gut ;)

1
Kommentar von L2001Y
17.01.2017, 21:42

Genau deshalb bis zur 12. Klasse da versteh ich nur Bahnhof

0

Was möchtest Du wissen?