Was sind vorwahlen in den USA?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich gehe mal davon aus, daß du jetzt die Vorwahlen zu der Präsidentenwahl meinst. Für die Telefonvorwahlen gibt es ja umfrangreiche Verzeichnisse auch für das US-Netz.

Also, in der Hauptwahl tritt ja aus jeder Partei nur ein Kandidat an. Welcher das ist, wird in den Vorwahlen ermittelt. So etwas wie ein Parteitag kommt dazu zustande. Dieser setzt sich, soweit ich das aus der Schule noch in Erinnerung habe, aus Deligierten der einzelnen Bundesstaaten zusammen andteilig der Größe des Staates. Die stimmen dann für einen Kandidaten ab. Nach Auszählung der stimmen, steht fest, wer antritt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die sogenannten Vorwahlen sind Partei interne Wahlen, in denen der Präsidentschaftskandidat der Partei festgelegt wird. Also z.B. welcher Kandidat für die Republikaner antritt. Da diese Wahlen schon umfangreich sind, da in jedem Staat die Partei-Ableger teilweise auf unterschiedlichste Weise abstimmen und das auch schon erste Zeichen ergibt für die Präsidentschaftswahlen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?