Was sind Vor- und Nachteile des Plattenbaus

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Die Vorteile sind das die Einzelnen Bauteile in hoher Qualität zu einem recht niedrigen Preis produziert werden können. Auch wird die Bauzeit deutlich reduziert. Auch kann man unbeschädigte Platten aus einem Abrisshaus im Grunde weiter verwenden. Der Große Nachteil ist das die Plattenbauweise zum Bau von Einheitsmassenhochhäusern animiert. Bei nachlässiger Planung, Ausführung und Wartung sind die Wohnungen nur über den Preis zu vermieten und in der Folge kann sich leicht ein Ghetto entwickeln. Man kann das Sortiment lieferbarer Platten aber auch als Baukastensystem verstehen und auch individuelle Häuser bauen.

Hauptvorteil war die industrielle Vorfertigung und daher kurze Bauzeiten und geringe Kosten, das Prinzip ist eigentlich auch bei heutigen Fertighäusern gleich. Darüber hinaus noch einheitliche Standards (z.B. die Abmaße der Küchen waren genormt, wodurch man auch einheitliche und günstige Möbel herstellen konnte) und es konnte auch noch anderweitig genutzt werden (z.B. Schule, Krankenhaus)

Hauptnachteil: Keine Individualität, unansehnliches Erscheinungsbild, Ghettobildung

Im Osten waren die Plattenbauten kein Ghetto wie im Westen. Im Osten zogen dort die verdientesten Best-Arbeiter ein, denn jeder wollte in eine moderne Wohnung mit Bad-Dusche und Toilette in der Wohnung. Denn vorher gab es das nicht in der Wohnung. Ich kenne von 1986 auch in West-Berlin noch viele Wohnungen ohne Bäder/Dusche und nur Gemeinschafts-Toiletten im Treppenhaus. Noch früher gab es auch Leitungswasser nur im Treppenhaus.

Deutschland hatte zwei Weltkriege hinter sich und sein Geld für "Wichtigeres" ausgegeben. Z.B. die "STOLZE Flotte des Kaisers2, die man 1919 selbst versenkt hat bei Scapa flow

1

Bei mir im Ort gibts auch ein paar Plattenbauten. Vorteile ist günstiger Wohnraum, leicht zu bauen. Nachteile sind, der schlechte Ruf. Kommt aber auf die Hausverwaltung an, an wen diese Vermietet. Ein Kumpel von mir Wohnt in der Platte und ist zufrieden. Die Siedlung an sich ist top gepflegt, kein Graffiti oder Vandalismus, etc pp.

Negativ: Hässlich, winzige Wohnungen, lächerlich dünne Wände.

Positiv: schnell hochzuziehen

plattenbau ist ein wenig wie dorf jeder kennt jeden hilf untereinander kinder haben kinder zum gemeinsamen spielen

aber auch negativ es wird geredet und nicht immer gut ausgrenzungen einzelner sehr hellhörig ( wen im 6den einen hustet) hört es der im 1den mit

Was möchtest Du wissen?