was sind vor- nachteile von maschinen?

3 Antworten

Im Zeitalter der Serienfertigung (Fließbandfertigung) von Teilen wurde beginnend mit dem 2. Weltkrieg immer häufiger der Mensch durch Maschinen ersetzt. Der Vorteil von Maschinen ist sicherlich die Arbeitsgeschwindigkeit (hohes Tempo, keine Pausen (ausser Wartung!), keine Gewerkschaftstreiks,...), sowie die hohe Genauigkeit bei der Herstellung. So verfiel die Gesellschaft bis heute immer mehr zum Massenkosum (Wegwerf-Gesellschaft), was wiederum die Umwelt belastet.

Da die Bedienung von Maschinen immer komplexer wurde und noch bis heute wird, werden auch höhere Anforderungen an das Bedienpersonal gestellt, was wiederum bedeutet, daß Menschen der unteren bis mittleren Bildungsschicht eher schlecht einen solchen Beruf mehr ausüben können.

Außerdem darf man die Instandhaltung und dadurch entstehende Kosten  nicht unterschätzen. Da für Wartung und Pflege der komplexen Maschinen auch noch höher geschultes Personal und aufwendiges Werkzeug notwendig ist.

Bei Produkten der manuellen Fertigung (z.B.: handgefertigtes Geschirr oder Möbel) handelt es sich meist um Einzelstücke, die allerdings auch ihren Preis haben. Dafür kann man mit etwas Fantasie aber auch die Liebe zum Detail des Herstellers, den Bezug zum Produkt und den hohen Aufwand spüren. Bei Produkten in der Serienfertigung geht dieser Bezug zum Produkt schon an dem Bedienpersonal der Maschinen verloren, da bei einer hohen Fertigungsrate das Produkt eher als anonymes Etwas am Fließband vorbei rauscht.

So. Ich hoffe ich hab´ nicht übers Ziel hinaus gestoßen und du kannst mit der Antwort etwas anfangen.

Nachteile : Stellenabbau / hoher Energieverbrauch

Vorteile : wirtschaftlicher durch höhere Produktion / Kosteneinsparung bei Mitarbeitern (wiederspricht sich mit Punkt aus Nachteil ) /

Der klare Vorteil ist, dass sie Tag und Nacht ununterbrochen arbeiten können und i.d.R. auch viel schneller sind.

Nachteil ist, dass immer jemand dabei sein muss, um die Maschinen zu bewachen. 

ok danke =) ich bräuchte aber noch mehr

0

Als Justizfachwirtin/Gerichtsvollzieherin auswandern?

Hallo :) Eine Freundin von mir hat ein gravierendes Problem: Sie hat definitiv nicht vor in Deutschland weiter zu leben, weiß aber nicht was sie mit ihren Berufen in anfangen kann.

Was kann man denn mit Justizfachwirtin/Gerichtsvollzieherin im Ausland arbeiten?

Ich meine es ist ja eigentlich ein sehr guter Beruf, jedoch habe ich die Befürchtung das grade diese Jobs keine "all over the world" Jobs sind und somit nur eine Weiterbildung (und somit herabstufung) in frage käme!

...zur Frage

Kann jemand bitte meinen englische Text zu "American Dream" korrigieren?

In the essay “What America means to me”, Benjamin Livian defines the American Dream as the ability to freely practice your religion and the equal right to political participation of every American citizens. He also describes the American Dream as the equal opportunities for every American citizens to go from “rags to riches” as long as they work hard to achieve aims. In the following I will assess Livian’s definition of the American Dream. On one side there are many stories of people who succeeded despite the economy, crime, poverty, poor education, and less than ideal homes, for example Bill Gates, President Obama, Mark Zuckerberg, etc. This proves that the US society is a classless society, where everybody can move up and succeed and social background does not decide on where you end up. The State has only few influences on each individual. As a matter of fact, communism or socialism never had a chance to spread in the US. Furthermore, the American Dream provides hope and encourage people to give their best and fulfil their dreams. This can lead to a reduction of the high school dropout rates. I believe that most dreams revolve around one’s happiness and well-being, and this is achievable for all. On the other side, the America Dream might not seem as beautiful as it represents. Most Americans in the current economic time have lost their jobs, homes and financial stability. Today many young children grow up believing that life cannot get better and that their dreams are impossible due to the struggles of economic, crime, and poverty. In fact, high quality schools are very expensive in America. The chances to climb the career ladder are very low and real success is still rare. It seems to me that the American Dream is only possible when there is no poverty in this world. Besides statistics show that African Americans have a lower median income than for example Asian. This means that not everybody has the same opportunities although this is what the Constitution guarantees. Moreover, the emphasis on individual responsibility of the American society can lead to isolation and insecurity. Aside from that, the pursuit of material things leads to disaster, climate change and pollution in the US and the developing world. In conclusion, I would say that I agree only partly with Livian’s statements. In my view, depending on whom you are and what you do for a living, the American dream may be more achievable to some than others.

...zur Frage

E-mail schreiben an einen freund auf englisch?

Hi ich muss, für englisch eine E-mail mit 80 - 100 Wörtern, an einen freund schreiben. Nur hab ich keine Ahnung wie ich die Schreiben bzw. Aufbauen soll/ muss. Sie sollte über your college, your course, your plans after your course, your ideas about the world of work handeln.

...zur Frage

work and travel irland?

hallo zusammen,

meine Freundin und ich möchten nächstes Jahr für 6 Monate ins Ausland um unser Englisch zu verbessern und neue Erfahrungen zu sammeln. Wir finden Irland von der Kultur, den Leuten, der Landschaft etc. sehr ansprechend, doch wissen wir nicht, wie gut wir dort Jobs finden. kennt sich damit jemand aus? Als 2. Möglichkeit hatten wir Neuseeland in betracht gezogen. Der Flug ist aber viel teurer und wir sind uns nicht sicher, in wie fern wir unser Englisch verbessern können. kann uns da jemand helfen? wir sind schon echt am verzweifeln.

Gruß und danke im voraus

flowerflower

...zur Frage

Werden in Zukunft viele Berufe aussterben?

Ich habe mir über dieses Thema sehr viele Gedanken gemacht.

Es gibt ja jetzt schon sehr viele Roboter in Firmen oder Maschinen die menschliche Kraft ersetzen = weniger Mitarbeiter.

Stellt euch mal vor, dass es in 50 Jahren nur noch Roboter gibt die die ganze Arbeit erledigen.

Viele Jobs gibt es dann sicherlich nicht mehr.

Unsere Bevölkerung sinkt in Deutschland zwar aber trz finde ich es echt bedrohend, denn viele Berufe sind einfach vom Aussterben bedroht da es immer mehr Maschinen und Roboter gibt ..

...zur Frage

Wie heißen die Geräte, mit denen Bankkaufmänner/frauen arbeiten?

Oben ist schon alles genannt. (Referat) Im Internet finde ich nichts Konkretes

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?