Was sind Ursachen für den Besuchsverbot in der Türkei?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Die Ehrlosigkeit von teilen der Türken und ihrer Regierung, die zwar die Ermordung der Armenier einräumen, sich aber weigern, dies als schuldhaft herbeigeführten Völkermord einzugestehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
mn68x 05.09.2016, 19:00

könntest du das bitte leichter erklären, das wäre so nett von dir.

0
atzef 05.09.2016, 19:22
@mn68x

Die Türken räumen ja selber ein, dass bei ihrer "Umsiedlngsaktion" der Armenier Hunderttaussende zu Tode gekommen sind.

Sie weigern sich "nur", die Verantwortung dafür zu übernehmen und das Massensterben auf diesen Todesmärschen als geplant zu akzeptieren.

Frat sich halt nur, was die wohl geglaubt haben, was passiert, wenn man hunderttausende von Menschen ohne Versorgung wochenlang vor sich hertreibt...

Statt die Schuld der Urgroßvätergeneration einzuräumen, leugnet man aber lieber. Und handelt gerade dadurch ehrlos.

0

Deine Oma darfst du besuchen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Welches Besucherverbot ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
mknmh 04.09.2016, 18:32

Ich war Grad 2 Wochen in der Türkei ubd bin gestern wiedergekommen ?? und sie an ... ich leben noch 😂

0

Was möchtest Du wissen?