Was sind Unterschiede bzw. Gemeinsamkeiten zwischen Lippenblütler und Schmetterlingsblütler?

2 Antworten

Lippenblüter und Schmetterlingsblüter haben Spezialblüten für bestimmte Insekten wie Bienen und Hummeln ausgebildet. Sie bestehen aus zusammengewachsenen Blütenblättern. Bei den Lippenblütern sind es zwei Typen, die unten in einer Röhre münden. Oben dient die "Oberlippe" als Regenschutz für die Stempel und Staubblätter und darunter dient eine "Unterlippe" als Landeplatz für die Insekten. Die Schmetterlingsblüten haben drei Sorten von Blütenblättern. Im "Schiffchen" ruhen die Staub- und Blütenblätter, die zwei "Flügel" an der Seite dienen zum Landeanflug und die "Fahne" dient als "Reklametafel".

Gemeinsamkeiten :

Bedecktsamigen Pflanzen (Magnoliophyta) Klasse Dreifurchenpollen-Zweikeimblättrige (Rosopsida)

Unterschiede:

  • Schmetterlingsblütler - Unterklasse: Rosenähnliche (Rosidae)
  • Lippenblütler - Unterklasse: Asternähnliche (Asteridae)

Blütenformen sind von @DocBernd gut beschrieben.

Was möchtest Du wissen?