Was sind typische Fragen in einem Bewerbungsgespräch (fester Job)?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich bin noch nie nach Schwächen gefragt worden und habe etliche Bewerbungsgespräche geführt.

Auch nach der Firmengeschichte wurde ich noch nie gefragt, vielleicht erwecke ich aber auch den Eindruck, die sei mir geläufig.

Du solltest einen Abriss Deines bisherigen beruflichen Werdegangs in zeitlich aufsteigender sowie in absteigender Reihenfolge geben können. Weiterhin solltest Du Dich mit der Firma im Allgemeinen und der neuen Tätigkeit im Besonderen beschäftigt haben. Auch bei Fähigkeiten, die Du nicht beherrscht, solltest Du zumindest zu deren Bedeutung eine Idee haben.

Eine typische Frage ist die, warum der Bewerber unbedingt bei dem Unternehmen arbeiten will, bzw. was seine Motivation für die Stelle ist.

Ansonsten halte ich es immer für wichtig, dass auch der Bewerber Fragen stellt.

Vorraussetzung, und was immer gern gefragt wird, sind deine Kenntnisse und dein Informationsstand über den oder besser deinen Betrieb, in dem du mitarbeiten willst. D.h., du hast dich umfassend schon vorher informiert, was zB hergestellt und produziert wird und welcher Art deine Firma ist. Einen guten Eindruck macht auch, wenn du AG, KG, oHG GmbH, usw. weißt und nicht verwechselst - deinem Alter angemessen, solltest du auf die Fragen weitestgehend eine Antwort parat haben, und auch dir das Hintertürchen offen lassen, mit einer Gegenfrage zu brillieren, denn das ist dein gutes Recht!

Mach dir schon vorher Notizen..

Was möchtest Du wissen?