Was sind Transitzentren?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Transitzonen haben generell erstmal gar nichts mit Flüchtlingen zu tun.

Am Flughafen gibt es z.B. auch Transitzonen.

Transitzonen sind dabei einfach Gebiete, die zu keinem Land gehören, also im Flughafen in Frankfurt z.B. ein kleines Gebiet, dass nicht zu Deutschland gehört.
Damit müssen Reisende, die auf der durchreise sins, keine Einreisekontrolle machen, das sie nicht auf "deutschem Boden" sind.

Einziges Problem ist, das niemand einfach zwischen Transitzone und normalen Land ohne Kontrolle wechseln darf. Deshalb müssten die Transitzonen für die Flüchtlinge auch komplett abgeriegelt, also fast wie Gefängnisse sein.

Mit KZs hat das aber immer noch gar nichts zu tun!

Die Wahrscheinlichkeit dafür, das es Transitzonen wegen den Flüchtlingen geben wird, ist auch sehr gering.

Hoffe meine Antwort hat geholfen.
Mfg. Steak

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Steaked 11.11.2015, 21:43

vielleicht auch nicht so gering, weiß ich gar nicht :P

1
Fragtag 11.11.2015, 21:51

Es gibt schon einigeTransitzentren  in europäischen Ländern, teilweise seit Jahren.......

Aufgrund des angewachsenen Flüchtlingsstrom ist dies auch bei uns jetzt Thema.

0
Steaked 11.11.2015, 21:55

So wie ich es seh, ist es auch mehr eine Idee der CSU, da überhaupt noch nicht klar ist, ob solche Transitzonen überhaupt rechtmäßig wären.

Gerade in Punkto Freiheitsberaubung ohne den diese Transitzonen nicht möglich wären.

0
Georg63 11.11.2015, 22:11
@Steaked

Daher werden sie am besten außerhalb unserer Grenzen errichtet. So wie die Amis das mit Guantanamo vorgemacht haben.

0
Steaked 11.11.2015, 22:16
@Georg63

außerhalb unserer Grenzen?

Also innerhalb des Gebietes eines anderen Landes?

Das wird schonmal erst recht nichts.

0

In den Transitzentren soll sozusagen "die Spreu vom Weizen" getrennt werden.

Zuerst einmal sollen die Flüchtlinge registriert werden.

In diesem Zusammenhang wird auch festgestellt, ob sie aus einem Kriegsgebiet oder aus einem sicheren Land kommen.

Wenn sie eine Chance auf Asyl haben, dürfen sie bleiben und werden in ein Asylantenquartier verbracht, in dem sie den Ausgang ihres Asylverfahrens abwarten dürfen.

Wenn sie kein Anrecht auf Asyl haben, werden sie abgeschoben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Entlang der Migrationsrouten sollen diese Transitzentren gebaut werden.

Griechenland,Italien,Kroatien,Serbien,Österreich planen solche bzw. haben diese schon eingerichtet.

Die Flüchtlinge sollen dort registriert und versorgt werden. Auch soll der Asylanspruch dort geprüft werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?