Was sind Sozialstunden?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Du musst eine bestimmte Anzahl Stunden an gemeinnütziger Arbeit ausführen.

Wo Du diese ableisten kannst, erklärt man Dir bei der Jugendgerichtshilfe.

Manchmal ist der Einsatzort bereits im Urteil benannt, manchmal wird nur eine Richtung vorgegeben ("Kindergarten", "Krankenhaus") und ab und zu darfst Du völlig frei wählen, wo Du die Stunden runterreißen willst.

Du musst Hilfstätigkeiten in einer sozialen Einrichtung ausführen. Zum Beispiel bei der Tafel die gespendeten, abgelaufenen Lebensmittel für die Ausgabe sortieren.

Was möchtest Du wissen?