Was sind so die süßesten Sachen?

5 Antworten

Mein Freund bringt mir gelegentlichlich in unregelmäßigen Abständen Blumen/Rosen mit, ohne wichtigen Grund/Anlass, das finde ich immer süß, es kommt viel herzlicher/ehrlicher rüber wenn er das spontan macht, wie wenn er mir Blumen schenkt wenn er es "muss", weil es eben einen Anlass gibt z.B Jahrestag, oder Valentinestag dafür sind mir die zwei Tage nicht so wichtig, wenn er mir zu diesen Tagen gratuliert/was schenkt freue ich mich.. wenn nicht... dann halt nicht! :) Die Tage vergessen wir beide gerne mal(merken es erst am Abend, oder 1-3 Tage später XD)

Ein Ex hat mir zwischendurch gerne irgendwelche niedlichen Kleinigkeiten geschenkt(und mir so gezeigt dass er unterwegs an mich dachte), oder mir eine Packung Kiri mitgebracht(eins meiner Lieblings-Naschis)

Wenn der Partner für einen kocht finde ich das auch süß, mein letzter Freund konnte leider nicht wirklich kochen(da gabs z.b Nudeln mit extrem dicker soße, oder sie war überwürzt etc.), ich fand die Geste trotzdem immer süß, dass er extra für mich kocht! 😅 ..Auch der davor hatte "sein Liebslingsgericht", das er gerne mal für mich zubereitete. Mit meinem jetzigen koche ich zu 90% zusammen, aber manchmal kocht er alleine was leckeres für mich! :) (andersrum natürlich auch)

Ich find/fand es auch immer toll, wenn der Freund Sachen besorgt die man schnell/spontan brauch.. Wenn man am backen ist, und merkt "oh nein es fehlt Milch", oder wenn man was aus der Apotheke oder so brauch!

Ich finde so Kleine Aufmerksamkeit nebenbei am schönsten!

Mein Freund hatte damals eine starke sozialphobie von der ich noch nicht wusste und auf unserem ersten date sind wir erst etwas essen gegangen und danach zu einem open-air-Kino das Im Hof von einem Schloss war das hier in der Nähe ist. Dass er so ein Problem mit vielen Menschen hat, hab ich erst hinterher gemerkt weil er absolut fertig war hinterher, aber er war absolut süß und hat sich nichts anmerken lassen ^^

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Es passieren natürlich viele süße Dinge aber am süßesten und tollsten finde ich, wenn ich meine Periode habe und starke Schmerzen bekomme, macht er mir ohne das ich etwas sagen muss eine Wärmeflasche fertig, bringt mir Nutella und Salzstangen, wickelt mich in decken ein und massiert mir abends immer den Rücken.

Damals, 2006 muss das gewesen sein, vielleicht auch 2007 - da wollte er mir das neueste Pokemonspiel zum Geburtstag schenken, aber das kam erst danach raus, also hat er eine Verpackung gebastelt und das Bild draufgemalt und mir da das Geld für das Spiel reingepackt. War auch das einzige, was er bis heute gemacht hat. Seitdem kam nie wieder ein Geschenk oder eine süße Geste oder ein nettes Wort.

Ich liebe ja Yorkshire Terrier- mein Freund mag diese Rasse nicht,dafür hab ich jetzt ein yorkoeschlüsselanhänger ( So'n Schleichtier ,hat er durchbohrt und an meinen Schlüssel gemacht ).

Wenns ihn oder mir schlecht geht - verwöhnprogramm

Was möchtest Du wissen?