Was sind sehr starke und hilfreiche Ärztlichen Medizin gegen Verstopfung😟😯?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Hallo :)
Also du solltest definitiv zu einem Arzt gegebenenfalls auch zu einem Protokologen. Aber ja es gibt viele Abführmittel die du über den Mund zu dir nehmen kannst.
Gute Besserung :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von JW61218
28.04.2016, 18:10

Danke ☺ ich hoffe das wird wieder😔

0
Kommentar von anaandmia
28.04.2016, 18:11

Bestimmt ! Du kannst dir entweder aus der Apotheke Dulcolax holen oder du isst viel Johgurt, Öl, Trockenfrüchte usw.

0
Kommentar von JW61218
28.04.2016, 18:13

Danke 😊☺

0

Rizinusöl, aber vorsichtig! Da läuft die Suppe ^^ kein Spaß!
Sonst gibt es alles von ballaststoffreicher Ernährung bis hin zu meinem Liebling: dem schwenkeinlauf ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von JW61218
28.04.2016, 18:09

Danke für die Hilfe aber ich habe mal 2 esslöffel rizinus Öl genommen und da geschah nichts.

0
Kommentar von Mausipoo
28.04.2016, 18:12

oha, okay das ist heftig :/ unbedingt ärztlich abklären lassen, sonst droht ein Illeus. Schon gesehen, nicht schön. unbedingt Rücksprache mit dem Arzt halten, evtl. einläufe oder je nach dem, wo die Verstopfung ist - digital ausräumen... Alles nicht geil

0
Kommentar von JW61218
29.04.2016, 21:32

Danke für deine Hilfe ☺😊☺ und sorry für die späte Antwort

0

Viel Bewegung, viel trinken, ballaststoffreich essen. Sauerkrautsaft oder Trockenobst helfen auch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Versuche es mal mit Movikol.

Ich habe längere Zeit in einem Altenpflegeheim gearbeitet und dort waren Verstopfungen an der Tagesordnung. Movikol hat dabei immer sehr gute Dienste geleistet und zur Verbesserung beigetragen :)

Das ist eine Art Brausepulver, welches du problemlos einnehmen kannst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Mausipoo
28.04.2016, 18:09

Das macht den Stuhl nur weich, hat aber keine direkte abführende Wirkung.

0

Bifiteral! Haut durch wie nichts

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dulcolax!

Aber Abführmittel wirklich nur im "Ernstfall" einsetzen!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du viel Kaffee trinkst, musst du vielleicht mal aufs Klo.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von JW61218
28.04.2016, 18:06

Ich brauch etwas damit der kot sehr weich wird denn das wird so sehr sehr weh tun wette ich😔

0

Was möchtest Du wissen?