Was sind Radikanden?

3 Antworten

Das ist das, was unter der Wurzel steht. 

Nennt man auch Diskriminante. 

Die Zahl unter dem Wurzelzeichen:)

Bitte benutze für solche Fragen Google.

Mathematik lösenn?

Wie löst man am Besten Textaufgaben in der Mathematik?

...zur Frage

Mathematik: Optimierungsaufgaben einfach erklärt

Wäre sehr nett, wenn Ihr mir die Optimierungsrechnung in der Mathematik erklären & mir einige beispiele geben könntet.

...zur Frage

Mathematik frage zum Nachdenken?

Insgesamt 142 Studierende haben Prüfungen in den Fächern Mathematik, Chemie und Physik abgelegt. Über die Prüfungsergebnisse sind die folgenden Aussagen bekannt:  In Mathematik haben 20 Studierende nicht bestanden.  In Chemie haben 28 Studierende nicht bestanden.  In Physik haben 20 Studierende nicht bestanden.  In Mathematik und Chemie haben 5 Studierende nicht bestanden.  In Mathematik und Physik haben 6 Studierende nicht bestanden.  In Chemie und Physik haben 7 Studierende nicht bestanden.  2 Studierende haben keine der drei Prüfungen bestanden. (a) Wie viele Studierende haben Mathematik und Chemie bestanden? (b) Wie viele Studierende haben alle drei Prüfungen bestanden?

...zur Frage

Studienfächer mit Mathematik

Ich wollte wissen, welche Studienfächer es gibt, die mit Mathematik zu tun haben.Ich suche Studienfächer, die man einzeln und nicht als Mathematik mit Beifach studieren kann.

...zur Frage

Gilt Mathematik als eine Naturwissenschaft?

Wenn von einer naturwissenschaftlichen Begabung gesprochen wird, ist damit Mathematik auch gemeint?

Danke,
Lg

...zur Frage

Mathematik autodidaktisch lernen

Ich muss unbedingt sehr gut in Mathematik werden, aber ich spreche nicht von Zahlentheorie :D Ich spreche von Mathematik die noch Bezug zur Natur hat^^

Reine Mathematik, also mit Ausnahme Zahlentheorie (und vielleicht Stochastik): An@lysis, Diffenrentialgleichungen usw gehören doch eigentlich zur Höheren Mathematik oder nicht?

Muss man nur die Höhere Mathematik drauf haben um z.B. sich mit der Natur zu beschäftigen? Was ist der Unterschied zwischen reinen Mathematik?

Und: Wie nennt man eigentlich das rechnen bzw. beweisen das NICHT vektoriell ist? Das soll ein Skalar sein, also reelle Zahlen

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?