Was sind Pilze wirklich?

...komplette Frage anzeigen

Das Ergebnis besteht aus 10 Abstimmungen

Ja 80%
Pflanzen 10%
Tier 10%
Menschen 0%

15 Antworten

Ja

Weder noch...

Kulinarisch gesehen sind sie eher wie Pflanzen, aber biologisch gesehen sind sie naeher mit Tieren als mit Pflanzen verwandt, d.h. Tiere  und Pilze hatten einen gemeinsamen Vorfahren, als Pflanzen schon eine eigenstaendige Art waren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Um mal ganz "oben" anzufangen:

Es gibt Gegenstände und Lebewesen auf der Erde.

Lebewesen sind "Einheiten", die zu folgendem fähig sind:

  • Stoffwechsel
  • Fortpflanzung
  • Reizbarkeit
  • Wachstum
  • Evolution

Die erste große Domäne der Lebewesen sind Bakterien.

Alles, was kein Bakterium ist lässt sich als Archaeon oder Eukaryot klassifizieren.

Die Domäne der Archaeen teilt man wiederum wieder in 3 Abteilungen, die bei der Frage aber unwichtig sind.

Bei den Eukaryoten gibt es unter Anderem die so genannten "Excavata". Alle Eukaryoten, die keine Excavata sind unterteilt man dann in Amorphea und

Diaphoretickes.

Letztere  lassen sich unter Anderem Pflanzen zuordnen.

Zu den Amorphea gehören unter Anderem Tiere und Pilze.

Demnach sind Pilze aus biologischer Sicht Tieren (wo auch Menschen zugehören) ähnlicher als Planzen, auf biomolekularer Ebene.

Dennoch macht das aus Pilzen KEINE Tiere, da die Unterscheidung bereits auf der Ebene der Reiche stattfindet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Pilze sind Pilze sie sind eine Eigenständige Lebensform sie Zählen weder zu Pflanzen noch zu Tieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
GottMann 09.10.2017, 13:32

Dann gehören Pilze wirklich zu den Menschen??

0
kuechentiger 09.10.2017, 14:44
@GottMann

Menschen haben Pilze, genauso wie sie Bakterien haben. Deshalb ist ein Pilz trotzdem ein Pilz und kein Mensch bzw. Tier.

0
Ja

Weder  Pflanzen noch Tiere. Pilze bilden ein eigenes Reich sind aber näher mit Tieren als mit Pflanzen verwandt.  Menschen gehören ins Reich der Tiere und bilden kein eigenes Reich wie es Pilze tun

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mann, als Gott solltest du wissen, dass alle 4 Antworten falsch sind!
Die Frage kann man nicht beantworten!

Im System gehören schon mal die Menschen zu den Tieren, und zwar zu den Wirbeltieren! Sie haben Kopf, Körper, Wirbelsäule, Gliedmaßen usw. wie Katz und Hund und Elefant und Schildkröte. Sie sind auf Nahrungsaufnahme von außen angewiesen und können sich frei fortbewegen. 

Dann gibt es die Pflanzen, mit Wurzel und Spross, die mithilfe des Chlorophylls (Blattgrün) in den Blättern ihre Nahrungsmittel selbst herstellen. 

Dann gibt es die Pilze, die in Fäden wachsen, unsichtbar im Boden, endlos, sich von abgestorbenen Pflanzen, oft vom Totholz in den Wäldern, ernähren und sich manchmal zu Tausenden zusammentun und die sichtbaren "Pilze" bilden, um Sporen für Vermehrung und Verbreitung zu produzieren.

Auf die anderen Lebewesen, Lebensformen wie Algen und Bakterien will ich hier nicht eingehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Ja

Pilze sind Pilze, also weder Tiere noch Pflanzen. Nach neueren Erkenntnissen sind sie allerdings näher mit Tieren als mit Pflanzen verwandt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Ja

genau genommen, sind Pilze weder Pflanzen noch Tiere. Sie sind eine eigene Sorte von Lebewesen. Es gibt ja neben Speisepilzen und Giftpilzen auch Hautpilze und co und ich denke, die zählt niemand zu den Pflanzen, auch wenn die im Wald wachsenden Pilze gerne als solche gesehen werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
GottMann 09.10.2017, 13:18

Also doch eher Pflanzen?

0
SchAlubs 09.10.2017, 13:19
@GottMann

nein, sie werden nur fälschlicherweise immer wieder als Pflanzen bezeichnet.

1
SchAlubs 09.10.2017, 13:24
@GottMann

es sind Lebewesen, wie Tiere und Pflanzen. Da gibts verschiedene Gruppen, unter anderem eben auch Pilze.

1
GottMann 09.10.2017, 13:31
@SchAlubs

Ja, aber Lebewesen sind doch immer entweder Tiere, Pflanzen oder Menschen??

0
Pessi2802 09.10.2017, 13:37
@GottMann

Menschen sind auch Tiere, das nur am Rande.

Aber die Welt besteht nicht nur aus Tieren und Pflanten.

Pilze sind eigenständige Lebewesen neben den Tieren und Pflanzen.

2
Ja

Pilze sind weder Tiere noch Pflanzen. Sie sind halt eine weiter Gruppe von Lebewesen, neben Tieren und Pflanzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Ja

Oh man. Du scheinst etwas schwerer von Begriff zu sein.

Pilze sind weder Pflanzen noch Tiere. Es sind Pilze

Sie stellen eine komplett eigene Art dar und sind eben weder der Tier- noch der Pflanzenwelt zuzuordnen.

Menschen gehören ebenfalls zu den Tieren, stellen also entgegen deines Glaubens keine eigene Art von Lebewesen dar. Wir sind lediglich Primaten, Menschenaffen wie Gorilla oder Orang Utan. Nur weil unser Gehirn etwas weiter entwickelt ist, macht uns das ja nicht zu einer eigenen Art.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
kuechentiger 09.10.2017, 14:55

Art schon, Menschen sind ja eine Tierart. Sie sind kein eigenes Reich. Pilze aber scheinbar schon.

0

Gibt verschiede Auffassungen. Laut Whittaker (diese Meinung teilen die meisten) ist ein Pilz ein eigenes Reich von Lebewesen. Seine 5 Reiche sind Tiere (dazu gehören Menschen), Pflanzen, Prokaryonten (Einzeller ohne Zellkern), Eykaryonten (mit Zellkern), und eben Pilze.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
ThomasJNewton 09.10.2017, 20:36

Das ist total falsch.

Zumindest aus heutiger Sicht, aber ich glaube kaum, dass diese "Einteilung" je von jemandem vertreten wurde.

0
fabiaaaaannnnn 09.10.2017, 22:28

das stimmt hatte schonmal einen vorkurs an der uni und da kam das als erstes

0

Weder noch. Pilze sind Pilze

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Ja

Pilze sind Pilze

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
GottMann 09.10.2017, 13:20

Ja, aber eher Pflanzen als Menschen, oder?

0
kuechentiger 09.10.2017, 14:59
@GottMann

Nein Mann! Sie sind Pilze.

Es gibt Pflanzen, Tiere und Pilze in dieser Domäne (Eukarioten -> Lebewesen mit echten Zellkernen und organisierten Zellen)

0
Pflanzen

Pflanzen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?