Was sind Pharmazeuten?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

 Pharmakant :

 Ein anerkannter Ausbildungsberuf(Industrie) mit 3 jähriger Ausbildungsdauer.

Pharmakanten stellen maschinell unter anderem Tabletten, salben, Pasten her und  verpacken sie. Destillieren, Filtrieren, Prüfen von physikalischen Eigenschaft( z.B. Dichte, Wassergehalt) gehört zu ihren Aufgaben.



Pharmazeut: (griechisch), Apotheker, Heilmittelkundiger




Apotheker:

 Jemand der nach  Hochschulstudium und Praktikantenzeit berechtigt ist, eine Apotheke zu leit    Du kannst Deinen Beitrag noch 236 Sekunden bearbeiten en.


Pharmazeut: 

Kenner , Erforscher, Lehrer , Student, der Pharmazie;  wissenschaftlich ausgebildeter Apotheker

( griechisch: pharmakeutes" Hersteller von Arzneimitteln, Giftmischer";

 zu griechisch Pharmakon "Heilmittel, Gift, Zaubermittel"


Erklärungen aus einem Bertelsmann-Lexikon und Bertelsmann- Wörterbuch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?