Was sind neutrale Kosten/Aufwände?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Na, da wird einiges durcheinander gebracht. >>Kosten<< sind eben >>Kosten<<, neutrale Kosten gibt es nicht. Kosten sind Ausgaben, die unbedingt für die betriebliche Leistung erforderlich sind.>>Aufwendungen<< sind auch Ausgaben, die von dem Betrieb benötigt werden (z.B. Zinsen), aber nicht allgemein zur Betriebsleistung einsetzt werden müssen. Der Betrieb könnte ja über ausreichend Eigenkapital verfügen, daß die Aufnahme eines Kredites - und damit auch Zinsen - nicht infrage kommen. >>Neutral<< bedeutet also, alles was nicht unbedingt  betrieblich erforderlich ist, wird vom Kosten-Bereich neutralisiert und kommt zunächst in eine >>Neutrale Ergebnis-Rechnung<<.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kosten, die nichts mit Produktion oder Ware zu tun haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?