Was sind Neulogismen und Enjambements?

2 Antworten

Ein Neologismus ist eine Wortneuschöpfung. Enjambements sind Endungen von Versen in Gedichten, die halt mitten im Satz aufhören und im nächsten weiter gehen. Ich suche kurz ein Beispiel...

Nacht ist wie ein stilles Meer,
Lust und Leid und Liebesklagen
kommen so verworren her
in dem linden Wellenschlagen.

Der Satz zieht sich hier zB über 3 Verse :)

0

Was möchtest Du wissen?