Was sind Nebenwirkungen beim impfen?

6 Antworten

Hallo DUSTARR,

Normalerweise sollten keine Nebenwirkungen auftreten, vielleicht nur ein paar Impfreaktionen, aber die vergehen dann wieder.

Also mach dir keine Sorgen, und geh dich impfen, so schützt du die Menschen und auch dich selbst! 💉🤗

Elvisnator wünscht dir einen schönen Mittwochnachmittag und grüßt dich sehr herzlich aus Niederösterreich, und bleib gesund! 😉👍

Das sieht man ja z.B. in England wo über 50 % der Geimpften die Delta Mutanten erwischt hat...

0

Das ist so unterschiedlich wie das tägliche Essen.Einem schmeckt es,einem anderen nicht.Genauso ist es beim Impfen.Einer hat leichte Beschwerden ,ein anderer etwas stärker und manche merken überhaupt nichts.

Ich hatte leichte Schmerzen an der Einstichstelle. Schlimmer war es bei meinen Eltern auch nicht.

Bekannte von uns hatten aber starke Grippesymptome, sie mussten sofort zum Arzt.

Bei mir tat der Arm weh und ich war müde meine Kollegin hatte dazu noch Gliederschmerzen und meine andere Kollegin hatte gar nichts also ist unterschiedlich

Frage deinen Arzt vor der Impfung.....der kann dir das genau beantworten.

Manche haben 1-2 Tage etwas Scherzen an der Impfstelle,manche fühlen sich müde und schlapp.

Was möchtest Du wissen?