Was sind mittelständische unternehmen? Phmm?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hi Esra025,                                                                                           vielleicht kann das ein bisschen weiterhelfen:

Zum Mittelstand gehören alle Selbständigen in den freien Berufen, Handwerksbetriebe und alle gewerblichen Betriebe, die folgende Kriterien erfüllen:
◾weniger als 500 Beschäftigte
◾Jahresumsatz unter 50 Mio. EUR

Davon unterschieden werden noch die kleinen Unternehmen, die
◾weniger als 10 Beschäftigte
◾und einen Jahresumsatz von unter 1 Mio. EUR aufweisen.

Neben den quantitativen Abgrenzungskriterien über Umsatz und Beschäftigtenzahl nennt das Institut für Mittelstandsforschung auch qualitative Kriterien, die für mittelständische Unternehmen charakteristisch sind:
◾Einheit von Eigentum, Haftung und Führung.
◾Konzernunabhängigkeit der Unternehmen.
◾Weitgehende Verantwortlichkeit des Inhabers für alle unternehmensrelevanten Entscheidungen.

Nach dieser Definition gehören in Deutschland mehr als 99% aller Unternehmen zum Mittelstand.

gesamter Text: https://www.hk24.de/standortpolitik/mittelstandspolitik/mittelstand_definitionen/1145582

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von wfwbinder
28.02.2016, 19:29

Top, kann man besser nicht definieren.

0

Was möchtest Du wissen?