Was sind Minnesänger, Troubadours, Trouvères und Meistersinger?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Minnesänger waren Leute, die Meist nur Liebeslieder / höfische Liebeslyrik vortrugen,

 Ein Troubadour war ein Dichter, Komponist und Sänger höfischer Lieder

Ein Trouvère war ein nordfranzösischer Dichter und Sänger des 12. und 13. Jahrhunderts

Und ein Meistersinger war, wie der Name schon sagt, einer Handwerkerzunft angehörender Dichter des Meistersangs

Meistersang war eine Form der Dichtung im späten Mittelalter

Hatten wir auch vor kurzem in Musik, so schwer ist es nicht :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?