Was sind Milben? Können diese auf der Haut der Menschen stiche/pusteln machen,die dann jucken?

2 Antworten

Die Grasmilben (oft von Haustieren auf den Menschen übertragen) verursachen Stiche ähnlich wie Mückenstiche, nur etwas kleiner, dafür mengenmäßig mehr und jucken fürchterlich. Abhilfe gegen das Jucken und auch zur Vorbeugung: Jacutin.

super!! vielen,vielen Dank für die Antwort.Bin ganz neu hier und finde diese Seite einfach genial!! Nochmals danke!

0

Milben sind wirklich eckelig. Daher nutze ich ein gutes und günstiges Milbenmittel, welches die Milben abtötet. Letztlich nur vom Absaugen mit dem Staubsauger bekommt man die Viecher ja nicht weg. Meine Empfehlung http://www.nanoflair-shop.com und das Mittel Milbexx . Ich glaube das gibt es sogar für Allergiker.

Kannst Du vielleicht sagen, ob man die Infos von der Seite irgendwo anders bekommen kann? Leider funktioniert der Link nicht mehr. Vielen Dank!

0

Stiche im Winter

Ich habe jetzt im Winter obwohl Minusgrade draußen herrschen Stiche an meinem Körper. In erster Linie sehen sie aus wie Mücken oder Flostiche, jedoch kann das nicht sein! Waren beim Tierarzt mit unserem Hund und der meinte er hat keine Flöhe. Der Arzt hat ihn trotzdem ein Floh und Milbenmittel draufgemacht. Das war vllt so im Oktober weil ich da auch schon Stiche hatte. Jetzt sind sie wieder da jedoch frage ich mich wie das sein kann?? Es ist jedenfalls kein Floh da ich unseren Hund jeden Tag abchecke und es ist nichts, auch im Körbchen ist nichts. Die Stiche jucken so furchtbar dass ich ausrasten könnte. Ich vermute auf Milben aber wie ist das möglich bei den Temperaturen. Gerade habe ich am Bauch so eine Linie von Stichen entdeckt was zwar bei Flöhen auch üblich ist aber auch bei Milben. Ich kann mir einfach nicht helfen.....meistens sind sie an Beinen und Armen! Lg

...zur Frage

Stiche (Bisse) am Bein nach Waldspaziergang

wir gehen fast täglich mit unserer Tochter im Wald am nahegelegenen Fluss spazieren. Nach ca. 10 Min. Spaziergang fangen jedes Mal meine Beine an zu jucken - zurück zu Hause zeigen sich dann zahlreiche Stiche oder Bisse, die nach ca. 1 Stunde wieder verschwunden sind und demnach auch aufhören zu jucken. Komischerweise hat mein Mann keine Stiche, ebenso wenig wie meine Tochter. Nur mich trifft es bei jedem Spaziergang! An den Hosen kann es nicht liegen - egal ob kurz oder lang, Jeans oder Rock, das Bild ist immer das Gleiche. Hat jemand eine Idee, was das sein könnte? Unsere Wälder hier in Berlin sind teilweise massiv vom Eichenprozessionsspinner befallen - geben die irgendwas Juckendes Beißendes ab? oder Flöhe oder Milben? Ich danke schon mal im Voraus für hilfreiche Antworten.

...zur Frage

Wie stiche auf haut?

Ich hab seit neusten kleine hubbel wie stiche auf der haut und die jucken was kann uch dagegen tuen ohne zum artzt oder apotheke zu rennen?

...zur Frage

Rote Milben an der Nase vom Hund?

Hey,

Mein Hund hat an der Nase und naja an der stelle von ihrem Pipi loch rote Milben die sich an manchen Stellen so ansammeln und da jetzt schon seit einem tag oder vielleicht auch schon länger da sitzen. Jetzt weiß ich nicht wie ich die weg bekommen soll weil das normale anti Milben spray, das ich da habe nicht an die Nase und eben die andere stelle soll. Habt ihr tipps wie ich die wegbekomme und was das überhaupt genau ist. Und noch etwas. Ich habe seit dem Stiche am Körper besonders an so unangenehmen stellen wie der Achselhöhle oder so, können das die Stiche von diesen milben sein oder muss ich mir sorgen wegen flöhen machen?

Danke im Vorraus

...zur Frage

Sind das Mückenstiche oder andere Stiche (Bettwanzen,Milben,Menschenflöhe,...)?

Bild ist in den Kommentaren

...zur Frage

Woher kommen diese Bett Milben?

..........von draußen oder wie kommen die da rein ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?