Was sind Meilensteine?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Meilensteine sind Zwischenschritte in einem Projekt, bildlich kannst du es dir wie ein Treppenhaus vorstellen. Jeder Flur zwischen den Treppen ist ein Meilenstein.

Meilensteine werden für Reviews, Zwischenabgaben / -abnahmen oder die Zeitpunkte in einem Projekt definiert, indem ein wesentlicher Teil geschafft wurde, und ein neuer beginnen soll. Folglich zeigen sie, dass eine neue Phase innerhalb eines Projekts beginnt oder eine vorherige Phase abgeschlossen wurde.

Zu Projektbeginn werden für die Planung die einzelnen großen Meilensteine definiert, die ein Ziel nach dem anderen umsetzen (Bsp.: Planung einer Feier >> Gäste einladen, Einkauf, Aufbau, etc.). Die Phasen dazwischen lassen sich daraufhin wieder aufteilen.

Im Projektmanagement teilt man den Weg zum Ziel in viele kleine Schritte ein, dessen Erreichung man auch individuell bewerten kann und die teilweise von einander abhängen. Projektstart -> Angebotserstellung -> Layout -> Zwischenpräsentation sind alles definierbare Meilensteine. Startest Du Dein Projekt und bekommst Dein Angebot nicht freigegeben, müssen die anderen Schritte vermutlich solange warten, bis der Kunde das Angebot freigegeben wurde.

Was hast du denn bisher zum Thema "Meilensteine" verstanden?

Wenn man einen großen Schritt in Richtung großes Unternehmen macht. Der Anfang ist das schwierigste, wenn man z.b dann ein Unternehmen+Patent+Mitarbeiter... hat, dann war das einer von vielen Meilensteinen, die zu bewältigen sind

Was möchtest Du wissen?