Was sind komplexe Verhaltensweisen bei Menschen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich verpflichte mich auf 12 Zeilen, wohl wissend dass dies einer plausiblen Antwort nicht gerecht wird. Unser Erbgut ist statisch und dynamisch; d.h. wir haben Potenzial "mit Trend zur Höherführung", wir sind begabt , talentiert, berufen. "Entelechie" ( griech.= en telos echein `zielführend´) heißt nicht ein Zauberwort, sondern das Gesamtprogramm für mein Leben. Im Säugling - auch schon vorher - ist die Persönlichkeit rudimentär , aber grundlagenmäßig komplett veranlagt und per Instinkt, Reflex und Lernerfahrung (später auch durch Vorbildwirkung) entwicklungsbereit und reifend. Nicht Chancengleichheit, sondern Chancengerechtigkeit ist gefragt, nicht die Devise "Du musst der Beste sein!", sondern " Dein Bestes geben!" sind persönlichkeits-affin.In sich hineinhorchen, ist allemal wichtig. Nimm die Fachärzte ! Sie haben eine Batterie an Diagnosen und Prognosen für Dich. Das Finanzamt kennt Dich innen und außen.Das sind Außenstehende! Lerne Dich (er)kennen ! Du hast eine Bringschuld für Dich und Deinen Schöpfer.

Was möchtest Du wissen?