Was sind kalkulatorische Zinsen

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Kalkulatorische Zinsen sind eine reine Rechengröße. Sie werden für das gebundene Kapital errechnet. Gebundenes Kapital z.B. in Form von Rohstoffen, Halb- und Fertigfabrikaten usw. Wäre das Kapital nicht in diese Sachwerte investiert worden, hätte es möglichweise stattdessen auf dem Kapitalmarkt Zinsen erbringen können. Der Ausgleich für diese entgangenen Zinsen sind die kalkulatorischen Zinsen. Sie werden meist in Form eines kalkulatorischen Zuschlags im Rahmen der preiskalkulation einbezogen.

Was möchtest Du wissen?