Was sind in einer Bilanz die Steuern vor EE? Sind dies bereits getätigte Steuervorauszahlungen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Bei den ermittelten oder geschätzten Steuern aus EE des Jahres kann sich nach Abzug der Vorauszahlungen ein aktiver oder passiver Saldo ergeben, der entsprechend in der Bilanz ausgewiesen werden muß. Hat der Betrieb einen Rückzahlungsanspruch, wird der Saldo aktivisch als Sonstige Forderung ausgewiesen.

Der bilanziell ausgewiesene Saldo kann natürlich auch noch Reste aus den Vorjahren enthalten!

Steuern vom Einkommen und Ertrag werden in der Gewinn- und Verlustrechnung ausgewiesen. Dabei sind die Steuern vom Einkommen die Körperschaftssteuern und Steuern vom Ertrag die Gewerbeertragssteuern. In die Bilanz werden sie auf der Passivseite als Verbindlichkeiten ausgewiesen.

Was möchtest Du wissen?